Fleckenspray selber machen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

So kann man Fleckenspray selber machen: In eine Schüssel Wasser geben (ich mach das immer mit warmem), ein Stück Fleckenseife reinlegen. Ca. 1 - 2 Stunden ziehen lassen. Die Fleckenseife wieder rausnehmen, (achtung, meist wird sie bröcklig wenn sie trocken wird) das Wasser in nen Pumpspray geben und nochmals schütteln. Bei mir funktioniert's und alle Flecken gehen raus.

Von
Eingestellt am
Themen: Flecken

7 Kommentare


2
#1 MissChaos
14.8.12, 13:16
Was ist Fleckenseife? Meinst Du Gallseife?
#2
14.8.12, 13:25
eine bestimmte Fleckenseife?
#3
21.10.12, 09:44
Wird wohl Gallseife gemeint sein. Fleckenseife gibts nicht. Zumindest ist der Begriff nicht allgemein bekannt. Irgendwie hab ichs Gefühl, das die Tippgeberin nicht so recht Ahnung hat von was sie schreibt.
-8
#4
22.10.12, 17:51
Naja wer keine ahnung hat is hier die frage,leider gibt es in der schweiz fleckenseife (bei coop).man darf auch gallseife nehmen ja.vor dem kommentieren bitte besser informieren hilft und schadet dem gehirn nicht :)
5
#5
22.10.12, 18:37
@enya: entschuldige bitte, erst die Fragen nicht beantworten und dann noch die Fragensteller auszählen.
Ich muss doch sehr bitten, kennt man in der Schweiz keine Benehmen?
-3
#6
23.10.12, 17:03
Joa bei den leuten hier scheinbar net.wenn man sich mal anstrengt weiss man mehr im haushalt.und übrigens es gibt leute die hängen net nur vorm pc.wenn euch die tips net passen dann schaut sie einfach net an.
#7
5.1.15, 11:47
ich hab es ausprobiert, hat super funktioniert.
Vielen Dank!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen