Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Ihr habt entschieden, hier ist das Ergebnis!
Frischer bunter Salat
2

Frischer Salat mit gerösteter Paprika

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Eingelegte geröstete Paprika gibt es eigentlich überall zu kaufen. Wenn man möchte, kann man sie natürlich auch selbst herstellen. Da ich von einem anderen Rezept noch ein halbes Glas Paprika übrig hatte, habe ich folgenden Salat probiert.

Zutaten und Zubereitung:

  • 2 Köpfe Romanasalat, geputzt und in passende Stücke gepflückt
  • Cocktailtomaten, halbiert
  • 1/2 Salatgurke, klein geschnitten
  • Sonnenblumenkerne
  • ein halbes Glas geröstete Paprika, mild-süßsauer eingelegt, klein geschnitten
  • die Marinade der Paprika, Olivenöl, Pfeffer, Salz

Die Marinade der Paprika wegzuschütten wäre viel zu schade! Der Geschmack des Salates hat uns sehr überzeugt. Die Kerne kann man weglassen, durch andere ersetzen, anrösten, in der Marinade weichen lassen - Variationen sind keine Grenzen gesetzt sind!

(Abbildung ähnlich)

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

10 Kommentare

Ähnliche Tipps

Gebratener Romanasalat mit Hühnchen

Gebratener Romanasalat mit Hühnchen

15 40
Vegan gefüllte Paprika-Halloweengeister

Vegan gefüllte Paprika-Halloweengeister

1 9
Pasta Estiva: Tomaten-Mozzarella-Nudelsalat

Pasta Estiva: Tomaten-Mozzarella-Nudelsalat

27 16

Mini-Romanasalat statt Wirsing und Co.

2 6
Regrowing: Aus Gemüseresten neues Gemüse ziehen

Regrowing: Aus Gemüseresten neues Gemüse ziehen

16 4
Paprika häuten

Paprika häuten

2 3

Mediterraner gemischter Salat

5 6
Gegrillte Salate & Gemüse mit Schafskäse - vegetarisch

Gegrillte Salate & Gemüse mit Schafskäse - vegetarisch

6 8

Kostenloser Newsletter