Frittierte Klöße

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn mal Klöße übrig bleiben, einfach zwei mal durchschneiden und in der Friteuse goldbraun frittieren. Schmecken wie Röstis!

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Sven
30.7.06, 22:45
Eine PFanne mit etwas Butter tut es auch und es hat den Vorteil, dass die Bude nicth nach Frittenefett stinkt.
#2
24.9.07, 13:45
oder: klöße kleinscheniden, in der pfanne anbraten und anschließend in selbstgemachtem karamel wälzen *schmacht*
1
#3 yogiyamaha
10.12.07, 20:34
Becher Schmand und Schlagsahne, dann frischen Schnittlauch, etwas Salz und Pfeffer und dann in einer feuerfesten Auflaufform ab in den Backofen. Wer mag streut noch etwas geriebenen Käse oberdrüber.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen