Tipp: Der Kloß kann nach dem Auskühlen bei 150 Grad zehn Minuten im Backofen wieder aufgewärmt werden.

Karthäuser Klöße mit Vanillesoße

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Ruhezeit: 40 Min.
Gesamtzubereitungszeit:

Pfälzer Karthäuser Klöße sind ein sparsames Gericht, das besonders Kindern sehr gut schmeckt. Mit einer klassischen Vanillesoße sind sie besonders lecker.

Zutaten (4 Personen)

Für die Klöße:

  • 6 Milchbrötchen vom Vortag
  • 2 Eier
  • 1/2 l Milch
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Öl zum Ausbacken

Vanillesoße:

  • 4-5 Eigelb (alternativ 1 Eigelb und 1 Esslöffel Speisestärke)
  • 100 g Zucker
  • 1 Vanilleschote (oder 1 Pck. Vanillezucker)
  • 0,5 Liter Milch

Zubereitung

Die Milchbrötchen vom Vortag werden kleingeschnitten und in eine Rührschüssel gegeben. In einer separaten Schüssel die Eier mit der Milch und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Die Flüssigkeit über die klein geschnittenen Brötchen gießen und das Ganze ca. 40 Minuten ziehen lassen bis die Brötchen gut durchgeweicht sind. Währenddessen einen Esslöffel Zucker mit einem Teelöffel Zimt vermengen und auf einen tiefen Teller geben. Nach 40 Minuten werden aus dem Teig viereckige Klöße geformt und in der Pfanne von allen Seiten angebraten. Den warmen Kloß dann von allen Seiten in Zimt und Zucker wenden. Der Kloß kann nach dem Auskühlen bei 150 Grad zehn Minuten im Backofen wieder aufgewärmt werden.

Dazu gibt es eine klassische Vanillesoße. Zuerst die Milch mit der Vanilleschote kochen. Das Eigelb und den Zucker mit dem Mixer schaumig schlagen. Die Vanilleschote wird aus der Milch nehmen, mit einem Messer an der Seite aufschneiden und das Vanillemark herauskratzen. Das Mark wieder zur Milch geben. Die Vanillemilch dann mit einem Schneebesen langsam unter das Eigelb mit dem Zucker mischen. Das Ganze noch einmal unter Rühren erhitzen bis die Masse eindickt. Wer nicht so viele Eier verwenden möchte kann für die Soße alternativ auch fünf Eier durch einen Esslöffel Stärke ersetzen. Die Vanilleschote kann auch durch ein Päckchen Vanillezucker ersetzt werden.

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


#1
13.12.16, 20:19
Dem Zumselchen würde das schmecken. 
Allerdings zerbricht es sich den Kopf, wie jemand 6! Milchbrötchen vom Vortag übrig haben kann. Selbst wenn es 3 wären... undenkbar!
#2
13.12.16, 21:05
klingt sehr lecker 👍
#3
13.12.16, 21:20
Genau mein Geschmack! 👌


@zumselchen:
nach dem 4. müsste ich stopfen und so bleiben von der Familienpackung leicht schon mal 6 Brötchen übrig, wenn jedes Familienmitglied seine eigene Brötchentüte bekommt 😂
#4
13.12.16, 22:20
@xldeluxe_reloaded: Das Zumselchen ist wahrlich verfressen, aber wenn es Lust auf Milchbrötchen hat, dann geht es zum Bäcker und kauft sich eins. Und selbst wenn die Hälfte übrig bleiben würde (was sie natürlich nicht tut), würde es Monate dauern, bis der erforderliche Vorrat angelegt wäre. Aber klar, an die Familienpackung hat das Zumselchen nicht gedacht: Da bekommt man bestimmt für den Preis eines frischen Milchbrötchens 6 Vortagsmilchbrötchen. Besser geht's nicht und man kann am selben Tag schon mit den Klößen loslegen. :-)
#5
13.12.16, 22:22
@zumselchen: 
Wir Niederländer leben ja praktisch von Milchbrötchen - mit und ohne Rosinen - und immer im 10er Pack: Frisch - weich - nicht vergleichbar mit deutschen Bäckermilchbrötchen 😱
#6
13.12.16, 22:28
@xldeluxe_reloaded: Das Zumselchen liebt es frisch vom Bäcker mit Rosinen und niemals mit Schokolade. Und das, obwohl es Rosinen überhaupt nicht mag und Schokolade um so lieber. Da verstehe einer die Welt! ;-)
1
#7
13.12.16, 22:32
@zumselchen: 
Milchbrötchen frisch vom Bäcker haben mir hier in der deutschen Einflugschneise eine zu harte braune Oberfläche und sind mir nicht "hefig" genug.
#8
13.12.16, 22:56
@xldeluxe_reloaded: Das ist schade. In des Zumselchens Einflugschneise sind sie perfekt. :-)
1
#9
14.12.16, 10:19
Das Rezept klingt gut!
Ich habe einen Vorschlag an das Zumselchen: Man kann auch ganz einfach sechs Brötchen kaufen,extra für dieses Rezept, und sie bis zum nächsten Tag liegenlassen!
1
#10
14.12.16, 10:48
Da muss ich xldeluxe_reloaded vollkomen Recht geben. Die deutschen Milchbrötchen sind nicht nur zu dunkel sondern mir auch innen zu trocken. Zum Glück wohne ich ganz knapp an der holländischen Grenze und die Brötchen kommen, mit und ohne Rosinen, nur von dort. Gestern hatte ich mal wieder für ein paar Tage Besuch aus dem Ruhrpott und ohne Rolsinenbrötchen aus Holland wäre es kein vollkommenes Frühstück. Ansonsten mag ich das holländische Brot nicht so gerne. 😋
1
#11
14.12.16, 11:41
Die Holländischen Rosinenbrötchen gibt es seit geraumer Zeit auch beim südlichen Ald* - zumindest in Grenznähe in NRW.
1
#12
14.12.16, 12:11
@Imkerlady: 
Ein ganz frisches Casino Wit wäre das einzige Brot, das man noch mal gerade so durchgehen lassen kann....
#13
14.12.16, 12:23
@xldeluxe_reloaded: Danke. Das probiere ich gerne mal aus.
Ein frohes Weihnachtsfest
2
#14
14.12.16, 17:04
ich frage mich, wie man viereckige Klösse formt *grübel*
#15
15.12.16, 23:14
@Jeannie # 11:
Yeah Yeah Yeah!!!!!!
Auch bei uns im tiefsten Ruhrpott gibt es bei Aldi Nord diese wunderbaren schweren saftigen hefigen großen köstlichen unwiderstehlichen Rosinenbrötchen ohne innere Luftlöcher oder abplatzender brauner Oberfläche!
Herzlichen Dank für den Tipp - darauf hätte ich ohne Deinen Hinweis niemals geachtet!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!