Frutti di Mare in Kräuterrahm: Hier passt ein leckerer halbtrockener und gut gekühlter Weißwein dazu.
4

Frutti di Mare in Kräuterrahm

18×
Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Wir lieben Fisch und Meeresfrüchte in allen Variationen und so gab es heute Frutti di Mare und bunte Bandnudeln dazu.

Es handelt sich trotz der Sahnesoße um ein leichtes Essen, welches gerade bei dem zur Zeit sehr warmen Wetter sehr gut schmeckt, ohne den Magen zu sehr zu belasten. Ich kann wirklich empfehlen, das Gericht nachzukochen, es wird euch ganz sicher sehr gut schmecken.

Zutaten für 2 Personen

  • 400 g Frutti di Mare (ich hatte TK-Ware)
  • 150 g Sahne
  • 150 ml Weißwein
  • gehackte glatte Petersilie
  • gehackter Dill
  • 2 - 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 bis 2 Schalotten
  • 150 g Bandnudeln 

 Zubereitung

  1. In einer das Butterschmalz erhitzen und die Schalotten glasig anbraten.
  2. Jetzt die Meeresfrüchte ins heiße Fett zu den Zwiebeln geben und unter gelegentlichem Umrühren erhitzen, bis dass die Flüssigkeit fast verdampft ist.
  3. Sodann den gehackten Knoblauch, gehackten Dill und die gehackte Petersilie ebenfalls in die Pfanne geben und mit den Meeresfrüchten gut durchschwenken.
  4. Jetzt wird alles mit dem Weißwein abgelöscht und es werden Kräutersalz, Pfeffer und die Prise Muskat zugegeben.
  5. Nun wird die Sahne angegossen und kann jetzt bei mittlerer Hitze leicht einkochen.
  6. In der Zwischenzeit kocht sicher auch das Nudelwasser, es wird gesalzen und die Nudeln werden 8 - 10 Minuten al dente gekocht.
  7. Sodann die Nudeln abgießen, etwas Butter im Topf zerlassen und die Prise Muskat hineingeben.
  8. Jetzt kommen die Nudeln dazu, kurz Umrühren und es darf angerichtet werden.

Dazu schmeckt ein leckerer halbtrockener und gut gekühlter Weißwein.

Guten Appetit!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

48 Kommentare


3
#1
31.5.18, 18:47
Ich mache Meersfrüchte normal immer mit Tomatensoße , aber das werde ich nachmachen ! liest sich sooooo lecker ! werde aber den Dill weglassen , mögen wir nicht so :-( vielleicht durch Basilikum oder Petersilie ersetzen :-) 😘
1
#2
31.5.18, 18:52
@flauschi: 😘 Dankeschön!

Etwas Basilikum könnte passen, glatte Petersilie ist ja schon dabei.

Probiere es mal aus und berichte vielleicht dann, wie es geschmeckt hat.👍
1
#3
31.5.18, 19:28
So ein Tutti Frutti ist so garnichts für mich. Sorry Brandy, aber Meeresfrüchte wären nur unter Vollnarkose in mich zu bringen.
Ich nehm dann die Bandnudeln und den Rest.
Aber trotzdem wird das Rezept seine Liebhaber finden. Optisch mag ich es, essen könnens andere. 🙄
Ich mach morgen Krautfleckerln, auch so ähnlich nur ohne Tutti Frutti.
1
#4
31.5.18, 19:33
Ist nicht so tragisch, Upsi! Niemand mag grundsätzlich alles, ich auch nicht. Wenn Du keine Meeresfrüchte magst, ist das in Ordnung und es ist ja keine Pflicht, diese zu essen.
Gerade deshalb sag ich danke für Deine positive Meinung zur Zubereitung bzw. zum Aussehen des Gerichtes. 👍
3
#5
31.5.18, 19:45
Ich nehme dann Upsis Meeresfrüchte Brandy ! Büüüütteeee! ich könnte mich da reinlegen !😍
3
#6
31.5.18, 19:48
@flauschi: Na klar, Upsi hat ja den Verzicht schon erklärt und von daher steht dem "Reinlegen" garantiert nichts im Wege! 😂
2
#7
31.5.18, 19:58
Das ist sehr lecker und nun habe ich Appetit bekommen👏
5
#8
31.5.18, 20:20
Lieber Mondial,

Du hast hier zwar nicht kommentiert, aber mir ist klar geworden, daß es jetzt wirklich an der Zeit, um nicht zu sagen, bereits längst überfällig ist, daß ich mich einmal von ganzem Herzen bei Dir für Deine regelmäßigen Bewertungen aller meiner Rezepte bedanke! Ja, ich möchte sagen, ich warte wirklich sehnsüchtig nach jedem Rezept, welches ich einstelle, daß Du möglichst bald Deine Tastatur bedienst und mir endlich meine wohlverdienten Sterne zukommen läßt.

Also noch einmal von ganzem Herzen meinen tiefempfundenen Dank für Deine so zuverlässige und gleichmäßige Bewertung.
Diese Ehrlichkeit und Regelmäßigkeit ist sehr selten. Ich weiß das wirklich zu schätzen und habe immer viel Freude daran! 👍
1
#9
31.5.18, 20:38
😂
1
#10 CaterineM
31.5.18, 20:38
Mir geht es genau wie Upsi, ich mag auch keine Meeresfrüchte. 
Aber die Soße gefällt mir gut (inkl. Dill, den ich eh liebe)
Ich denke das schmeckt und paßt aber auch schön zu einem hellen Fisch, vielleicht als eine Art Ragout.
Schönes Rezept, appetitlich angerichtet.
#11
31.5.18, 20:40
@CaterineM: 😘
4
#12
31.5.18, 21:51
Liebe Kaffee,

auch Du kommentierst ja meine Rezepte nicht und trotzdem bin ich Dir für Deine regelmäßigen Bewertungen von ganzem Herzen verbunden. Ich sage Dir daher ebenfalls mein Dankeschön, wie ich es in #8 bereits an Mondial schrieb, mit den gleichen Worten ebenso freundlich und mit hoher Wertschätzung meinerseits und freue mich schon jetzt wieder sehr auf Deine nächste Bewertung!
2
#13
31.5.18, 23:55
Hm, lecker. So ähnlich mache ich meine Spaghetti mit Frutti di Mare auch. Weißwein ist ein Muss. Mag ich sehr, sehr gerne! 
1
#14
1.6.18, 09:00
Muskat zu Meeresfrüchten ... muss ich ganz dringend ausprobieren ... Danke für die Anregung, Brandy
1
#15
1.6.18, 09:05
@Agnetha: Gern geschehen! 😘

Eine kleine Prise nur, man soll es ahnen, aber nicht dominant herausschmecken.👍
3
#16
1.6.18, 09:06
liebe Brandy ... so ähnlich diplomatisch (#12) schreibe ich die Bemerkungen zu ungerechtfertigt schlechten Bewertungen unseres Hotels ... clever  :o) 
1
#17
1.6.18, 09:58
@Agnetha: 👍Ja, die Diplomatie ist schon eine wertvolle Eigenschaft! 😉
1
#18
1.6.18, 18:52
@Brandy: Dein Rezept klingt sehr lecker und kommt mir wie gerufen. Mein Freund liebt Meeresfrüchte und TK-Paella mit extra Frutti di Mare steht mir mittlerweile bis oben. 
Ein Problem gibt es allerdings, er mag keinen Wein am Essen. Kann man den Weißwein evtl. durch etwas anderes ersetzen?
#19
1.6.18, 19:01
@Schokoräubärin: Ich finde zwar, daß man den Wein gar nicht mehr herausschmecken kann, jedoch einen "Weinersatz" kann ich jetzt nicht empfehlen. Vielleicht läßt Du ihn einfach weg und ersetzt die Menge der nun fehlenden Flüssigkeit durch Zugabe von Fischfond. Dann wird aber sicher ein erneutes Abschmecken notwendig sein. Mußt es einfach ausprobieren, eine andere Lösung hab ich grad nicht.

Aber berichte bei Gelegenheit mal, ob es okay war mit dem Fischfond.
1
#20
1.6.18, 19:49
@Brandy: Fischfond ist einen Versuch wert👍Werde berichten, ob es geschmeckt hat.
#21
1.6.18, 19:51
@Schokoräubärin: 😘
2
#22
1.6.18, 22:00
@Agnetha # 16:

Genau so habe ich es vor gar nicht langer Zeit hier auf FM auch gehandhabt und ich bin wirklich einmal gespannt, ob es auch gefruchtet hat. Wie ich immer wieder gerne sage: Time will tell........

Wegen der Hotelgäste mit negativen Bewertungen würde ich mir gar keine Gedanken machen, denn ich bin mir sicher, dass alles Schlechte, was man ungerechtfertigt von sich gibt, auch wieder auf einen zurück kommt.
1
#23
2.6.18, 12:15
sehr richtig 😊

kleine Ergänzung aus der Hotelküche: zu Meeresfrüchten passt Vanille 
1
#24
2.6.18, 12:38
@Agnetha: Das klingt fein 👍 Werde ich sicher beim nächsten Gericht mit Meeresfrüchten ausprobieren.

Danke für den Tipp an die Damen und Herren in der Küche! 👌
1
#25
2.6.18, 19:13
Ach  nee, ich mag es einfach nicht, dieses kleine Ungeziefer aus dem Wasser...😄 Ich würde das auch nur unter Morddrohungen essen.
Aber das einstellen des Rezeptes und der wie immer schönen Fotos,  macht fast genauso viel Arbeit wie das kochen. Dafür hast du auch fünf Sterne verdient...👍
Ich nehme dann die Bandnudeln und hau ein Ei drüber...😍  
#26
2.6.18, 19:18
@Geli68: 😘
1
#27
2.6.18, 19:44
Zwar habe ich mal ein anderes Rezept für Meeresfrüchtecocktail eingestellt, aber dieses hier liest sich auch sehr lecker und wird mal ausprobiert.🐟🍋🐟
1
#28
2.6.18, 23:26
@Ingrid 771: 
Mit Meeresfrüchten habe ich auch schon öfter etwas eingestellt: Es bietet sich an und jedes Rezept hat seinen eigenen Charme, selbst wenn es nicht neu ist.
1
#29
3.6.18, 10:56
@xldeluxe_reloaded: 
Gerade gelesen, auch ein schönes Rezept.😋
1
#30
3.6.18, 21:25
Super tolles Rezept genau das Richtige für uns.👍
#31
3.6.18, 21:28
@tante ju: 😘
#32
4.6.18, 21:09
@Brandy: 


Hi,



…ich weiß zwar jetzt nicht warum du dich für meine Sterne
bedankst?....aber es ist OK grins



…..und wenn deine Rezepte und die dazu gehörigen Bilder mal
besser werden sollten bekommst du dann natürlich auch 5* von mir….aber so bin
ich schon etwas enttäuscht von deiner Kochkunst.



Sie ist nicht außergewöhnlich sonder einfache Hausmannskost…..für
jemand der angeblich bei großen Köchen (…warst du oder bist du da als Köchin
gewesen? ) gearbeitet hat fehlt mir da etwas der “Pepp“ in deinen Rezepten.



 



Kulinarische Grüße



Mondial



 
1
#33
4.6.18, 21:28
@Mondial:

Weißt Du was? Laß mich mit Deinem unqualifizierten und arroganten Geschwätz einfach in Ruhe und kümmere Dich um Deinen eigenen Kram!

Ich bin sicher, damit bist Du dann vollzeitig ausgelastet und hast hoffentlich keine Zeit mehr, Dir beleidigende und herablassende Kommentare mich persönlich und meine Rezepte betreffend auszudenken!
4
#34
4.6.18, 21:32
#32 Mondial :
.....und jetzt gehts dir besser.....????

Schade, fand' deine Rezepte nämlich überwiegend sehr gut , nur deine Kommentare verderben leider immer wieder den Appetit .
#35
4.6.18, 21:42
@DaCapo: Danke Dir! 😘
1
#36
4.6.18, 21:49
@Brandy: tzztzz...meine Frage bezüglich deiner Tätigkeit hast du aber nicht beantwortet!....wer Sprüche bei meinen Rezepte Klopft der sollte auch den Beweis antreten.....und Danke auch für deine vielen 2 und 3 Sterne Bewertungen für meine Rezepte grins
Kulinarische Grüße
Mondial
6
#37
4.6.18, 22:03
#36 Mondial :
Ich find' das ganz extrem traurig , wie du argumentierst. .
Merkst du nicht , daß du dich damit selber disqualifizierst - nämlich durch die absolut kindische und unqualifizierte Art und Weise , wie du vorgehst und wie / was du schreibst.
Brauchst du das ?
1
#38
4.6.18, 22:04
Was die Bibel, Kant und B. Gita schon wusste: 

Wenn man den Gesetzen des Gleichgewichts glaubt, an Gerechtigkeit und Karma, dann ist klar: 
Alles kommt auf einen zurück und irgendwann gleicht sich alles aus. Wer sich an die Werte des guten und richtigen Handelns hält, wird diese aktuellen Probleme nicht haben.
2
#39
4.6.18, 22:21
# 38 xldeluxe_reloaded :
Echt ? Gilt das immer ? Denn das mit dem Gleichgewicht ist noch so eine Sache ....😊, da wart' ich noch drauf......aber, vielleicht kommt da die Tugend der Geduld ins Spiel ......werd's wohl aussitzen müssen 😅.
#40
4.6.18, 22:31
@DaCapo: 
Verlass Dich darauf und vertraue dem spirituellen Konzept, dass jede Handlung eine Folge hat. Physisch wie auch geistig. 
1
#41
4.6.18, 22:38
#40 xldeluxe _ reloaded:
Na , das hab' ich gebraucht !!!
Diese Erkenntnis löst bei mir eher nervöses Unbehagen , als zuversichtliches Vertrauen aus 🙈.....
1
#42
4.6.18, 22:46
@DaCapo: 
Tja, das ist aber leider so und darum sollte man sich immer gut überlegen, wie man handelt. Für Dein nervöses Unbehagen ist das Universum leider nicht verantwortlich 😂
1
#43
4.6.18, 22:52
# 42 xldeluxe_reloaded:
Danke, ich werd' heute ganz besonders gut schlafen .....😅😅😅
1
#44
4.6.18, 23:05
@DaCapo: 
😂 So ist das, wenn das schlechte Gewissen einen einholt 😂
#45
4.6.18, 23:27
#44 xldeluxe_reloaded:
Ja, jetzt wo wir grad unter 4 Augen reden und niemand mithört , ........ stimmt , das Gewissen plagt mich ......mittlerweile schon mehr als mein Hallux und das will was heißen 🙈.
1
#46
4.6.18, 23:27
#44 xldeluxe_reloaded:
Ja, jetzt wo wir grad unter 4 Augen reden und niemand mithört , ........ stimmt , das Gewissen plagt mich ......mittlerweile schon mehr als mein Hallux und das will was heißen 🙈.
#47
5.6.18, 08:21
@DaCapo: 
Carpe diem.  😃
1
#48
6.6.18, 16:48
ich sehe das nicht so eng ... ich liebe die Rezepte von Jamie Oliver obwohl ich den Typ total doof finde   :o)

Rezept kommentieren

Emojis einfügen