Gebackene Banane mit Schokoladenstückchen
3

Gebackene Banane mit Schokoladenstückchen

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Frisch aus dem Ofen, diese Banane mit Schokolade ist ein Traum für jede Naschkatze.

Habe letztens zu viele Bananen gekauft und mir überlegt, was ich damit so alles zubereiten könnte und da meine Tochter und ich sowieso Hunger auf Süßes hatten, viel mir ein Tipp einer Bekannten wieder ein, die mir schon länger diese Art der Zubereitung empfohlen hatte.

Uns haben die süßen Bananen sehr gut geschmeckt, ich hoffe ihr werdet auch so begeistert sein.

 Zutaten

  • Bananen
  • Alufolie
  • Schokolade nach Geschmack

Zubereitung

  1. Man schneidet mit einem spitzen Messer die Banane der Länge nach auf und dabei darauf achten, dass man sie nicht komplett durchschneidet, so wie ihr auf dem Bild sehen könnt, sollte es gemacht werden.
  2. Eine Schokolade eurer Wahl, ich nahm einige Schogetten Schokostücke und schnitt sie in kleine Würfel.
  3. Jetzt nur noch die Schokolade auf der Banane verteilen und mit Alufolie gut verschließen, so wie ein Bonbon einwickeln.
  4. Das Ganze wandert nun für ca. 8 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 150 Grad je nach Ofen kann sich die Backzeit auf paar Minuten verlängern, ihr könnt ja mal kurz nachsehen, ob die Schoko schon gut geschmolzen ist. Nur nicht so lange im Ofen lassen, sonst wird die Schale der Banane unten schwarz.

Guten Appetit.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


1
#1
19.10.14, 06:19
Lecker! Eignet sich bestimmt auch für den Grill :-D
3
#2
19.10.14, 06:38
hört sich lecker an :) ich schneide die Banane immer in Scheiben ,dann ein Teig drum herum und ab in die Pfanne .
2
#3
19.10.14, 07:19
Hmmm das weckt Kindheitserinnerungen ... ohhh :)
3
#4
19.10.14, 08:47
Lecker!
So grillen wir die Bananen öfters.
Däumchen hoch
3
#5
19.10.14, 08:50
wir machen die auch in der grillsaison als nachtisch.
banane der länge nach halbieren und ab auf den grill.
die schale wird unten etwas schwarz. das macht aber nix.
wenn die banane sich von der schale löst ist sie fertig.
wir schmieren auf die heiße banane nutella und löffeln die banane direkt aus der schale.
das nutella ist dann auch schön warm und leicht geschmolzen.

oooooh. ich will sommer und grillen :-)
2
#6
19.10.14, 09:51
Grillen geht doch immer ;-)
wir machen sogar Weihnachtsgrillen :-)
2
#7
19.10.14, 11:45
haha das kenne ich aus meiner Kindheit aber ich habe noch nie gehört, dass man die Bananen im Backhofen macht. Wir haben die immer im Wald in die heisse Glut gelegt... Das waren Kindererlebnisse... und die Kinder lieben es heute genauso wie ich damals.
3
#8
19.10.14, 13:10
@kariechen: mmh das hört sich auch sehr lecker an
3
#9
19.10.14, 13:10
@bebamaus: ja mit Nutella bestimmt auch sehr lecker
3
#10
19.10.14, 16:30
Hmmm lecker.

Da kommen Jugenderinnerungen hoch. Schokobananen haben wir früher in Jugendlagern gemacht.
Direkt auf der Glut. Das war so lecker :-)
3
#11 xldeluxe
19.10.14, 20:39
Zum Hineinlegen! Vielleicht noch ein paar zerhackte Nüsschen dazugeben und danach kugelrund auf die Couch fallen ;--)
2
#12
20.10.14, 20:55
Das ist total lecker! Ich mache nie Alufolie drum, sondern setze die Bananen nur auf Backpapier.

Die sind nach ein paar Minuten zwar schwarz - nicht erschrecken - aber nur von außen und es ist je nach Schokolade schon sehr süß. Aber das isst man ja auch nicht jeden Tag.
#13
6.8.15, 19:20
super super, so einfach und soo lecker. Danke :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen