Gebackene Banane mit Schokoladenstückchen

Probiere diesen Traum von Banane und Schokolade aus. Es geht ganz schnell und einfach und schmeckt köstlich.
4

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Frisch aus dem Ofen, diese Banane mit Schokolade ist ein Traum für jede Naschkatze.

Habe letztens zu viele Bananen gekauft und mir überlegt, was ich damit so alles zubereiten könnte und da meine Tochter und ich sowieso Hunger auf Süßes hatten, fiel mir ein Tipp einer Bekannten wieder ein, die mir schon länger diese Art der Zubereitung empfohlen hatte.

Uns haben die süßen Bananen sehr gut geschmeckt, ich hoffe ihr werdet auch so begeistert sein.

 Zutaten

  • Bananen
  • Alufolie
  • Schokolade nach Geschmack

Zubereitung

  1. Man schneidet mit einem spitzen Messer die Banane der Länge nach auf und dabei darauf achten, dass man sie nicht komplett durchschneidet, so wie ihr auf dem Bild sehen könnt, sollte es gemacht werden.
  2. Eine Schokolade eurer Wahl, ich nahm einige Schogetten-Schokostücke und schnitt sie in kleine Würfel.
  3. Jetzt nur noch die Schokolade auf der Banane verteilen und mit Alufolie gut verschließen, so wie ein Bonbon einwickeln.
  4. Das wandert nun für ca. 8 Minuten in den vorgeheizten bei 150 Grad je nach Ofen kann sich die Backzeit auf paar Minuten verlängern, ihr könnt ja mal kurz nachsehen, ob die Schoko schon gut geschmolzen ist. Nur nicht so lange im Ofen lassen, sonst wird die Schale der Banane unten schwarz.

Guten Appetit.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

13 Kommentare

Kostenloser Newsletter