Gebackene panierte Fleischlaberl (Frikadelle)

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Gebackene Fleischlaberl/Frikadelle paniere wie ein Schnitzel! Hammer gut! Die Fleischlaberl, wie es in Österreich genannt wird, sind wenn man sie überbäckt auch kalt extrem gut und ein Gedicht.

Zutaten

  • 500 g Faschiertes (Verhacktes)
  • 2 große Zwiebeln
  • 1/2 Pck. Paprikapulver
  • Knoblauch je nach Belieben 
  • Kantwurst, Salami ... ca 100 g (fein zerscheiden)
  • ausreichend Salz je nach Geschmack
  • schwarzer Pfeffer
  • kleines bisschen Oregano

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zusammenmischen in einer Schüssel.
  2. Danach 2 Eier, nur Eidotter, dazugeben und vermischen, sodass es einen saftigen Eindruck macht.
  3. Etwas Mehl und Semmelbröseln dazu mischen.
  4. Wichtig ist, dass es nicht trocken wirken darf, sondern saftig.
  5. Danach Mehl, Eier, Brösel, wie man es kennt von Wiener Schnitzel. Zu den Eiern dann Prise Salz, ein Schuss prickelndes Mineral und ca 25% Milch extra dazu.
  6. Danach die Laberl formen, rein in Mehl-Ei-Brösel, dabei nicht sparen mit den Brösel.
  7. Danach in der Bratpfanne schwimmen lassen, ein paar Mal wenden und oberhalb mit Gabel 3 bis 4 Mal durchstechen, wodurch dann beim Wenden das Öl hineinkommt und es innen besser durchgekocht wird. Maximal 120 Grad, damit es nicht zu schnell brät, sonst wird es außen schwarz und innen bleibt es roh, aber auch nicht zulange, sonst werden die Fleischlaberl innen trocken. 

Am frischesten bleiben die Fleischlaberl wenn sie roh eingefroren werden, dauert zwar dann länger in der , aber sie bleiben auch saftiger.

Ansonsten beim Vermischen nach Belieben noch würzen, ich bevorzuge es scharf mit Chili.

Am besten passt dazu Püree und abgebratene klein geschnittene Zwiebeln.

MAHLZEIT.

Voriges Rezept
Zwiebelhackröllchen mit Spitzkohlkrautsalat
Nächstes Rezept
Leichte Frikadellen mit Gemüse und türkischen Gewürzen
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Holländer-Frikadellen
18 5
Fenchel-Gemüse-Pfanne mit Frikadelle und Reis
8 8
Abi-Burger
Abi-Burger
34 11
Frikadelle "al dente"
7 13
Schweineschnitzel scharf paniert (für 2 Personen)
Schweineschnitzel scharf paniert (für 2 Personen)
159 12

23 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter