Gebrannte Mandeln mit Küchenmaschine vorbereiten & herstellen

Hier seht Ihr die fertigen gebrannte Mandeln ,die ich in einer Küchenmaschine vorbereitet habe.
8

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Ich esse sehr gerne gebrannte Mandeln, kaufte sie auf Märkten und Festen. Doch dann kam Corona, so konnte ich keine mehr kaufen. Hatte Anfang 2020 nach einem Rezept gesucht, das ich in meiner Küchenmaschine zubereiten konnte. Ich würde fündig. Natürlich hat nicht jeder so eine Küchenmaschine, ich denke, dass es auch im Kochtopf geht.

An Weihnachten habe ich die gebrannte Mandeln in kleine Tüten gefüllt und als kleine Geschenk-Zugabe verschenkt.  

Hier zeige ich euch, wie ich es in meiner Küchenmaschine gemacht habe. 

Zutaten

  • 600 g ganze Mandeln 
  • 270 g brauner Zucker 
  • 35 g weiche Butter 
  • 30 g Wasser 
  • 1 1/2 - 2 TL Zimt 

Zubehör 

  • Backblech 32×40
  • Backpapier 
  • Küchenwaage 

Zubereitung 

  1. In die Schüssel meiner Küchenmaschine den Rührer einsetzen.
  2. Mandeln, braunen Zucker, weiche Butter und Zimt in den geben. Mit Deckel verschließen. 
    Erst wird der Rührer eingesetzt, dann alle Zutaten in den Topf geben u. vermischen lassen. Das seht ihr gleich.
  3. Einstellung: Stufe 2 110 Grad 8 Minuten köcheln lassen. 
  4. Nun kommt das Wasser dazu, mit gleicher Einstellung, dieses Mal 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Jetzt werden die gekochten Mandeln auf ein Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist, gleichmäßig verteilt. 
    Die gekochten Mandeln werden gleichmäßig auf dem Backblech verteilt, 
Die Menge passt auf 32 × 40 Innenmaß gr. Blech.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene backen. 

Die selbst gemachten gebrannten Mandeln sind nicht nur besser als die gekauften, auch viel billiger. 

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Blitztörtchen für spontanen Besuch
Nächstes Rezept
Nutella-Popcorn selber machen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
18 Kommentare

Rezept online aufrufen