Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Gefüllte Brötchen mit Käse überbacken

Gefüllte Brötchen 1
4
Fertig in 

Für diesen Snack braucht es nicht viel und es kann leicht in größeren Mengen gemacht werden.

Zutaten

  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • 4 frische Brötchen oder aufgebackene
  • 1 Fleischtomate
  • 1 kleine Zwiebel
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • Salz, Pfeffer und Paprikapulver
  • 2 EL Wasser
  • Etwas Öl zum Braten

Zubereitung

  1. Den auf 200 ° vorheizen.
  2. Inzwischen von den Brötchen, das obere Drittel abschneiden und den unteren Teil aushöhlen und dieses mit den 2 EL Wasser einweichen.
  3. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, die Zwiebel schälen, würfeln und dazu geben, das Weiche von den ausgehöhlten Brötchen ausdrücken und gut darunter mischen.
  4. Mit den Gewürzen - je nach Geschmack - würzen und alles nochmals vermengen.
  5. Dann das Öl heiß werden lassen und die Hackfleischmasse krümelig braten lassen. Ich mache das, indem ich das Hackfleisch mit einer Gabel, immer wieder zerdrücke und verrühre.
  6. Inzwischen, die Tomate vierteln und das Fruchtfleisch herausschälen, und die Tomate in Streifen und dann in Würfel schneiden.
  7. Die Brötchen, ohne Deckel, auf einem Backblech plazieren und mit dem fertigen Hackfleisch füllen. Die Tomatenwürfel darüber verteilen und dann den Käse.
  8. Ab damit in den Ofen und ca. 10 Minuten gratinieren, dann das Backblech heraus ziehen und die Deckel auf die Brötchen legen.
  9. Das ganze nochmals 2 Minuten in den Ofen schieben und sie dann heraus nehmen und auf Teller geben.
  10. Dazu passt ein grüner Salat.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Brotpuffer
Nächstes Rezept
Quark-Puffer mit Speck
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Brötchen gefüllt mit Tomaten-Käse-Rührei
15 2
Käse-Bier-Schnitten überbacken
11 1
Knollenselleriegemüse mit Käse - überbacken
9 4
54 Kommentare

Rezept online aufrufen