Gegrillter Salami-Käse mit Brötchen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Grillen mal anders. Ich mach mir meistens was sehr würziges zum Frühstücken. Die Marmelade-Freunde wird es etwas abschrecken. Aber ich sag mir Geschmäcker sind verschieden. Nun denn jetzt zum Thema.

Mit so einem Kugelgrill finde ich geht es am besten. Bessere Kontrolle mit der Hitze.

Also am Anfang heize ich den Holzkohlengrill voll auf. Bis die Kohle weiß und heiß ist. Danach mach ich den Deckel für 5 Minuten zu, um die zu starke Hitze etwas runterzubekommen. Nun nimmt man eine Alufolie, legt die auf den Grillrost, dann die Salami auf die Alufolie und auf die Salami den Scheiblettenkäse. Deckel wieder zu. Am besten schauen, dass trotzdem noch Luft in den Grill rein geht. Da die Gefahr besteht, dass die Kohle ausgeht. Jetzt warten bis der Käse weich wird. Vorsicht, der Käse darf nicht flüssig werden, da das Ganze von der Salami weg läuft.

Nun nimmt man ein Halbes Brötchen und belegt es mit dem gebackene Salamikäse.

So nun ist das im großen ganzen fertig.

Noch ein kleiner Tipp von mir: Da drauf etwas Knoblauchsoße und Salsa-Soße.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Icki
21.3.11, 19:08
Ich überback auch gerne alte Brötchenhälften mit Käse und Salami (heißt dann bei uns "Pizzabrötchen", auch wenn man darunter landläufig ja was anderes versteht) und auch ne Scheibe Käse in die Mikro und aufs Brötchen kenn ich und find ich lecker, deswegen ist das ganz sicher lecker, was du da beschreibst.

Aber machst du echt fürs Frühstück den Grill an?! (reine Neugierde, keine Verurteilung (-; )
#2
22.3.11, 20:05
Sorry, aber ich schíeße mich Icki an: Machst du wirklich jeden und jeden Morgen den Grill an, um dir ein paar Stullen zu machen, und sei es für die Maloche?
#3 Skykey
23.3.11, 03:51
@Icki: Hi, klar mach ich Morgens den Grill an. Ich finde sowas einfach spitze. konnte sogar einige Leute dazu begeistern.
Ich finde das die Salami beim grillen etwas knusprig wird und man hat das überflüssige fett nicht auf dem Brötchen. In der Mikro habe ich früher auch immer gemacht, aber ich finde es vom grill besser. Und wenn ich noch Steaks vom Vortag noch habe werden die gleich mit drauf geschmissen.

Lg
Skykey

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen