Gegrillter Salami-Käse mit Brötchen

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Grillen mal anders. Ich mach mir meistens was sehr würziges zum Frühstücken. Die Marmelade-Freunde wird es etwas abschrecken. Aber ich sag mir Geschmäcker sind verschieden. Nun denn jetzt zum Thema.

Mit so einem Kugelgrill finde ich geht es am besten. Bessere Kontrolle mit der Hitze.

Also am Anfang heize ich den Holzkohlengrill voll auf. Bis die Kohle weiß und heiß ist. Danach mach ich den Deckel für 5 Minuten zu, um die zu starke Hitze etwas runterzubekommen. Nun nimmt man eine Alufolie, legt die auf den Grillrost, dann die Salami auf die Alufolie und auf die Salami den Scheiblettenkäse. Deckel wieder zu. Am besten schauen, dass trotzdem noch Luft in den rein geht. Da die Gefahr besteht, dass die Kohle ausgeht. Jetzt warten bis der Käse weich wird. Vorsicht, der Käse darf nicht flüssig werden, da das Ganze von der Salami weg läuft.

Nun nimmt man ein Halbes Brötchen und belegt es mit dem gebackene Salamikäse.

So nun ist das im großen ganzen fertig.

Noch ein kleiner Tipp von mir: Da drauf etwas Knoblauchsoße und Salsa-Soße.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

3 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Raclette-Grills im Test und Vergleich

Raclette-Grills im Test und Vergleich

5 28

Fürs Picknick - gefüllte süße Brötchen

22 11

Dessert vom Grill - Obst vom Grill

9 3

Pizzabrötchen - total lecker

2 1
Die ultimativen Tipps fürs Grillen ohne Acrylamid und Co.

Die ultimativen Tipps fürs Grillen ohne Acrylamid und C…

7 13

Schmand-Brötchen

16 17

Kegelfeuer - ein Absacker mit Salami und Meerrettich

10 6

Superleichtes Pizzabrot mit Salami und Schinken

11 9

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti