Gekochte Eier bei Sehnenscheidenentzündung

Bei Sehnenscheidentzündung hilft es ein warmes gekochtes Ei in der Hand zu halten.

Koche ein Ei hart und halte es in der Hand, die weh tut. Die Wärme geht direkt dahin, wo es nötig ist. Hab ich grad rausgefunden, beim Diplomarbeitschreiben :-)

Voriger Tipp
Mit Gebissreiniger gegen braune Finger
Nächster Tipp
Feste Fingernägel durch Zitrone
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter