Smoothie

Gericht/Saucen mit Smoothie aufpeppen

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Du magst fruchtige Saucen mit lecker Kokosnote? Dann lies weiter!

Letztens wollte ich ein asiatisches Gericht mit Kokosmilch kochen, sollte nur so ein Hauch Kokos sein. Aber leider gabs beim Discounter wo ich einkaufte, trotz Asia - Wochen, nix mit Kokos.

Kokosraspel mag ich nicht so gerne im Essen, also auch keine Option. Gut, dachte ich mir, dann halt kein Kokosaroma im Essen! Dann kam ich beim Joghurt vorbei, sah die Smoothies und kam auf die Idee, dass es eine Sorte mit Kokos gibt.

Es war eine mit Kokos, Ananas und Banane. Katjes immer zum experimentieren bereit, kaufte ein Fläschchen und es schmeckte HERRLICH!

Heute habe ich es in einem indischen Currygericht ausprobiert, leeecker! Ich gebe etwa ein halbes Fläschchen, 5 Minuten vorm Servieren ans Essen und lasse es kurz durch ziehen.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


5
#1
13.2.14, 07:58
Tolle Idee!!
Das muss ich unbedingt ausprobieren.
Danke... :-)
5
#2
13.2.14, 08:56
das hört sich super an. Leider sind in 90% aller Smoothies Bananen drin und die vertrag ich nicht :(
2
#3
13.2.14, 09:43
Test !!! Bin ich zu doof den richtigen Button zu drücken oder werden die Kommentare wieder gefiltert ?
5
#4
13.2.14, 09:45
Super Idee!
Ich liebe asiatisch angehauchtes essen, das werd ich Mal probieren. Überhaupt da es bei uns in der Nähe nirgends einen Asia-Laden gibt.
2
#5
13.2.14, 09:47
@manuela2303: Ich bin wohl zu doof den richtigen Button zu drücken *g
Ich kenne das nur zu gut, ich vertrage selber vieles nicht ! Bevor ich ein neues Produkt ausprobiere, muss ich erst einmal die Zutatenliste durchlesen ob nicht evtl etwas unverträgliches drin ist.
3
#6
13.2.14, 09:49
@mühtoidalton: ... aber Smoothies gibts selbst im winzigsten Tante Emma Laden *g
2
#7
13.2.14, 10:51
@katjes79: du hast mich neugierig gemacht.hast du vielleicht ein tüpisches asiarezept für mich? ich weiss irgendwie nicht wie ich da anfangen soll.
eine Antwort würde ich super finden. :-)
4
#8
13.2.14, 11:26
Also ich koche immer nach diesem Rezept: je nach Geschmack Fleisch oder Fisch anbraten (ich bin Veggie, schmeckt also auch ohne Tier^^). Dann rote Currypasty dazu (Vorsicht sehr scharf) und geschnittenes Gemüse. ich nehme immer Karotten, Zucchini, Zuckerschoten, Paprika und Pilze. das Gemüse auch ein wenig anbraten. kurz vor dem ablöschen mit Kokosmilch, kleingeschnittenen Knoblauch& Ingwer hinzufügen. Einen Schuss Wasser& dann das ganze 5-10 min köcheln lassen. Am Ende abschmecken..dazu nehem ich ein Wok-Salz von Bad Reichenauer, wo unter anderem auch asiatische Gewürze mit drin sind
1
#9
13.2.14, 11:59
Ich habe mich von folgendem Rezept gestern Abend inspirieren lassen www.indien-rezepte.de/kashmiri-chicken.phtml. Allerdings hab ich die Nüsse und die Frühlingszwiebeln durch normale Zwiebeln und noch Blumenkohlröschen ersetzt. Ich habe ein fertiges Currypulver benutzt und noch zusätzlich Koriander - und Schwarzkümmelsamen. Viel Spaß beim ausprobieren :-)
2
#10
13.2.14, 13:37
Die Idee ist gut.

Ich koche auch viel mit Säften, zum Beispiel schmeckt Kohl geschmort in einer Mischung aus Brühe und Traubensaft unheimlich lecker (ich weiß, hört sich bäh! an, ist aber wirklich gut). Orangen-, Ananas-, Apfel- oder ein anderer Saft im Salatdressing ist auch köstlich.
1
#11
13.2.14, 14:43
Super! 5*

Wenn man es mit der Menge von Saft oder Smoothie nicht übertreibt, ein sehr guter Tipp.

Erst unlängst habe ich ein Rezept mit Wirsing und Apfelsaft ausprobiert.
2
#12
13.2.14, 18:52
Das ist eine gute Idee und sicher eine gute
Alternative oder Ergänzung.

In der Schweiz kann man Kokosmilch kaufen. Die benutze ich häufig, wenn ich asiatisch koche.
Aber ich weiss nicht, ob es das in Deutschland auch gibt. Kann ich aber sehr empfehlen.
1
#13
13.2.14, 19:55
@bollina: Normal bekommt man auch in Deutschland fast überall Kokosmilch in den normalen Supermärkten. Nur ich war in einem sogenannten Discounter, diese haben Kokosmilch meist nur in speziellen Wochen vorrätig. Ich hatte den Tag einfach keine lust noch zu einem anderen Supermarkt oder Dicounter zu laufen. Da ist dann improvisation anesagt *g

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen