Gerüche aus selten benutzten Waschbecken unterdrücken

Gerüche aus selten benutzten Waschbecken unterdrücken

Voriger TippNächster Tipp

Ich habe im WC ein Waschbecken, das nur mit kaltem Wasser betrieben wird. Daher gehe ich zum Händewaschen ins Bad. Dadurch wird der Siphon im WC zum Geruchsproblem.

Ich gebe einmal im Monat einen Esslöffel oder Essig in den Abfluss und schütte ungefähr 1/4 Liter Wasser hinterher. Das hält den Siphon sauber und unterdrückt den Geruch.

Auch habe ich einem Korken, den ich in Toilettenpapier und Frischhaltefolie umwickelt habe in den Überlauf, gesteckt und den normalen Wasserablauf verschlossen. Der Wasserhahn darf natürlich nicht tropfen!

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

105 Kommentare

Emojis einfügen