"Gespülter Tortenboden"

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe geraden den "umgekippten Tortenboden" gelesen, da muss ich Folgendes einfach loswerden:

Meine Schwägerin, eine Meisterin der Gestik war eben am Geschirrspülen, da kündigt sich eine alte Tante zum Besuch an. Also schnell einen Tortenboden gebacken. Sie erklärt mir wort- und gestikreich, dass nur sie den besten Tortenboden backen kann.

Sie nimmt ihn danach aus dem Backrohr, beides ist heiß und sie lässt ihn ins Spülwasser fallen.

Ich hole ihn ebenso schnell wieder heraus und rate ihr, den nassen Tortenboden einfach nochmal im Backrohr zu trocknen. Zu meiner großen Überraschung macht sie es unter Zeitdruck tatsächlich, belegt ihn dann mit Obst aus der Dose und präsentiert ihn ihrer Tante.

Dieser hat es so gut geschmeckt, dass sie den Rest gleich für die Mitbewohner im Altenheim mitgenommen hat.

Ein paar Tage später allerding beschwert sie sich bei ihrer Nichte über die schlechten Lebensmittel im Heim, weil schon wieder einige Bewohner 2 Tage Durchfall hatten!

Ich gebe es zu, ich habe schon gelacht!

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


1
#1
28.9.10, 08:51
Geiler Tipp für "liebe" Kollegen im Büro. Das ist doch mal was.
3
#2
28.9.10, 09:19
Oh, wie fürchterlich ......
3
#3
28.9.10, 10:11
Ist ja ein netter... Geck. Ich hätte den garantiert weggeschmissen.
Für solche Überraschungsbesuche habe ich immer Kuchen eingefroren.
Die ganze Sache mit einem Augenzwinkern betrachtet...... So ist sie ja wohl auch gemeint. Oder !!!
1
#4
28.9.10, 11:59
Vielleicht schmeckt ja SO ein Tortenboden überhaupt erst...;-))

Wenn die alten Herrschaften "schon wieder" Durchfall hatten, dann lag´s diesmal ja vielleicht auch nicht am Spüli-Kuchen???
Merke: Durch Zufall sind schon die besten Tipps entstanden!
2
#5
28.9.10, 16:02
Kuchen mit Pril-Geschmack zu servieren finde ich gar nicht lustig.
1
#6
28.9.10, 17:39
Gilala:
Ist doch im Backofen alles verdampft - S C H M U N Z E L :-P
1
#7
28.9.10, 20:26
haha, wie niedlich!
#8
28.9.10, 20:33
Der Durchfall lag nicht am Kuchen, war ja alles abgewaschen. Höchstens am Obst!!! An solchen Geschichten hab ich meinen Spaß.
2
#9
29.9.10, 19:07
Ein Obst-Spülwasserkuchen? Ich hätte den auch weggeworfen
#10
29.9.10, 22:18
@Backe: dein kommentar is echt der Hammer, ich schmeiss mich grad fast wech vor lachen :-)
#11
29.9.10, 23:58
Hab mich schon 3 x weggeschmissen vor Lachen - das war mein Highlight des Tages heute, danke ( war auf einer deprimierenden Beerdigung )!
Ich dachte, meine Schwester wäre die genialste Zauberin in Rezeptfragen, aber dieses ist viel lustiger.
Wenn meiner Schwester wieder einmal das Brot ausgegangen ist, geht sie in den Keller und holt Zutaten, die man so zum Brotbacken braucht: Sie reibt Kartoffeln und Möhren, schmeißt Haferflocken, Eier und Backpulver dazu, etwas Milch und Gewürze etc. und backt davon ein tolles Brot. - Hat sie 25 Gäste und den Nachtisch vergessen, haut sie die letzten 3 Eier in eine Schale, Milch und Sahne, Mehl und sonstwas dazu und fertig ist der Teig für mindestens 50 Waffeln.
Reicht die Bratensoße nicht, nimmt sie das, was beim Auftauen aus dem Braten sickerte ( brrrr :-( ), Milch, Sahne und Joghurt dazu, etwas gekörnte Brühe, Gewürze etc., kocht das Ganze auf, dickt es an und fertig ist eine traumhafte Soße!
Wenn die Torte Matsch ist, erklärt sie, dass wir auf dem Lande leben und da dürfen Torten gern einmal rustikal aussehen.
Und die Spitze: Sie kocht in einer Hotelküche mit mit Krönchen und Auszeichnungen.
2
#12
30.9.10, 01:54
Genial - muss ich mir unbedingt merken.
Schön, dass hier auch gelacht werden darf.

Vor Jahren war ich zu Besuch bei meiner Schwester.Ich hatte einen Kuchen mitgebracht und stelle ihn auf die Arbeitsfläche der Küche.Als wir gerade nicht hinsahen, sprang die Katze hoch und frass ein großes Stück der Torte an.
Gleich darauf kam "lieber" Besuch, der sich ohne zu fragen sofort ein Stück Kuchen abschnitt.Dazu sagte er: "Ich nehme mir das zerdrückte Stück, ist bestimmt beim Transport passiert."
Das es die Katze war, haben wir ihm nicht erzählt.So ergeht es denen, die ohne zu fragen sich selbst bedienen.
Die Schadenfreude war groß.
Bis heute weiss er nicht
1
#13
1.10.10, 17:30
@engelshaar:
......die Geschichte find ich am geilsten :-)
1
#14 engelmetatron
3.10.10, 23:40
@engelshaar: Gröööl, echt witzig ;)
3
#15 Schnuff
4.9.11, 19:41
@engelshaar: Doch ! Jetzt!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen