Tortenboden weicht nicht durch

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Tortenboden nach dem Backen sofort z.B. mit einzeln Schokoladen Stücken belegen. Da der Kuchen noch warm ist schmilzt sie schnell.

Geht auch wunderbar mit zerbröselten Nikoläusen, Osterhasen, Pralinen... und dann im noch im weichen Zustand mit Erdbeeren belegen. Ein Gedicht! 

Von
Eingestellt am

25 Kommentare


4
#1 Upsi
9.11.13, 09:33
ich habe da immer ein päckchen sahnesteif drauf gestreut, aber schoki hört sich besser an, jedenfalls bei erdbeeren. man kann auch eine schicht beliebiger creme aufstreichen und dann das obst, mache ich bei stachelbeeren. danke für den tipp mit der schoki
2
#2
9.11.13, 10:21
Super Tipp,ich kannte das bisher nur mit geriebenen Mandeln oder fein gebröseltem Zwieback.Aber das mit der Schoki klingt noch viel,viel leckerer! Danke und Daumen hoch!
1
#3 Dora
9.11.13, 11:26
Bisher habe ich auch Sahnesteif genommen, aber Schokolade klingt besser :-)

Danke für den Tipp. Den werde ich mir im Gedächtnis speichern und mich bei der nächsten Obsttorte hoffentlich noch daran erinnern :-)
#4
9.11.13, 14:54
Oh, die Schokoladenidee gefällt mir ausgezeichnet, das mache ich nach! Bislang habe ich immer ganz dünn Gelierzucker ausgestreut.
2
#5 peggy
9.11.13, 15:28
Die Schkovariante gefällt mir auch sehr gut, Ich habe bisher den Tortenboden Mit Nougatcreme bestrichen. Demnächst probiere ich es mal mit Raspelschokolade.
2
#6 nenne
9.11.13, 17:06
moin,
also ich kann außer brot nicht gut backen!
also meint ihr: einfach so ein tütchen draufbröseln?
meine mutter hat-da war ich noch kind -buttercreme drübter gestrichen. monentmal---das war ne matsche aus butter, puderzucker und nem eidotter---
ich hätte das mit eßlöffeln naschen mögen.
allerdingst war der tortenboden gekauft und somit kalt.
und zu alleswisser: warum muß ich die früchte in die warme schoki legen?
warum nicht erst kalt werden lassen?
wie gesagt, ich bin nicht nur ne pc-niete, sondern auch ne backniete.
meine tochter konnte es sehr schnell-sehr gut und ich war froh, daß ich den part abgeben konnte.
nat hab ich gebacken, aber ich fand immer 1. dauert backen lange.2. die küche sieht aus, wie ... und in 10 minuten ist alles weg. da ist der spüli noch nicht mal das erste mal durch.
aber das mit dem sahnesteif interessiert mich. geb ich dann an meine tochter weiter
#7 Dora
9.11.13, 18:49
@nenne: meine Tochter bäckt auch sehr gut und gerne, aber die ist nicht mehr zu Hause. Ich backe auch sehr gerne, aber mein Mann sagt immer, dass es sich für uns zwei nicht lohnt, dass ich mich in die Küche stelle. Aber so ein selbstgebackener Kuchen schmeckt doch leckerer, wie der gekaufte Kuchen :-)

Das Sahnesteifpulver, was man sonst in die Schlagsahne streut, kann man direkt auf den Tortenboden streuen oder auf die aufgestrichene Tortencreme, da weicht dann nichts durch.
#8
9.11.13, 18:53
au Backe, das hört sich verboten lecker an!
Ich könnte mir vorstellen, dass man die Erdbeeren auf den warmen Schokiboden legt, damit das kein Schokoladenbrett wird und die Tortenstücke besser geschnitten werden können.
Ich habe bisher immer Vanillepudding gemacht und auf dem Tortenboden verteilt, ist zwar lecker, aber neben der Schkoversion fast langweilig.
1
#9
9.11.13, 19:18
@nenne: Also wer Brot backen kann. kann auch Kuchen backen. Immer nur ran an den Feind und rühren,rühren, rühren. Bei Bisquit z.B. Eigelb und Zucker solange bis die Masse cremig und fast weiß ist. Rührteig: Butter und Zucker auch schön schaumig rühren. Mehl aber nur ganz kurz rühren bzw. nur unterheben.
1
#10 mayan
9.11.13, 19:25
Das ist ja perfekt für mich Schokoholiker! Danke!
2
#11
9.11.13, 21:13
meine Kollegen in der Backstube pinseln eine dünne Schicht geschmolzene Kuvertüre auf die Mürbteigböden und lassen diese erst fest werden, bevor dann Früchte und/oder Sahne oder Creme draufkommen ... für den privaten Kuchenbäcker ist die o.g. Idee mit den zerbröselten Nikolausen aber sicher praktischer

stellst du den Tortenboden mit den Schokostückchen drauf dann nochmal kurz in den noch warmen Ofen oder reicht die Tortenbodenwärme aus, um die Schokolade zu schmelzen ?
1
#12
9.11.13, 22:55
Die Wärme des Kuchens reicht normaler weise aus. Logischerweise schmelzen Osterhase oder andere sogenannten Hohlschokoladen schneller als z. B. Schogetten. Ich verstreiche das ganze mit einem Messer nicht mit einem Kuchenpinsel. Bleibt zuviel daran kleben und es ist doch schade um die gute Schoko.
3
#13 nenne
10.11.13, 02:49
zu #11
moin, alterswisser
ich glaub mir geht's gar nicht um das "nicht können", sondern um die mangelde lust am kuchenbacken--ich backe nur 2 sorten: den absolut leckeren nußkuchen und nen marmorkuchen--mit simpel-rezept 300 mehl, 300g zucker, 300 butter-prise salz, 5 eier , kakao für die dunkle seite.
da ist -wie beim brot nur eine schüssel dreckig, geht fix und schmeckt lecker.
#14
10.11.13, 10:01
ich musste über deine Antwort schmunzeln......Es geht mir manchmal genauso, deshalb komme ich auch auf Ideen die mir das Leben leichter machen und ich mehr Zeit für die "schönen Dinge" habe.
2
#15 peggy
10.11.13, 10:12
@alterswisser: Schokopinsel ablecken macht auch Spass und dauert so schön lange.
Sind das nicht auch schon schöne Dinge des Tages einen tollen Kuchen zu backen um damit gleich mehreren Menschen eine Freude bereiten zu können?
1
#16 peggy
10.11.13, 10:18
@nenne: Recht hast du, ich habe auch ganz lange nur einfache Kuchen gebacken, weil mir der Aufwand zu groß war.
Nun, wo ich nicht mehr arbeite, ist backen und kochen ein Hobby geworden, keine Arbeit sondern pures Vergnügen.
1
#17 nenne
10.11.13, 11:11
moin, zu#16
peggy, ich hab immer leidenschaftlich gekocht--oft für mehr, als zehn personen --und dann sogar 4 jahre professionel in ner eigenen gasto.
heute laß ich es ruhiger angehen.
aber manchmal braucht man ja ne torte, und da hab ich mir diesen tip gemerkt und bossis bisquitboden gespeichert.

da fällt mir doch grag ne legger mokkatorte ein:
bossis bisquitboden kalt werden lassen, 2x durchschneiden.
2 tafeln mokka-schoki in drei bechern sahne schmelzen und wenn die sahne wieder kalt ist steif schlagen.
sahne auf den böden verteilen.
u.u. mit weißen sahnetupfen und mokkabohnen verzieren(hab ich nie gemacht)
schönen sonntag noch
1
#18
10.11.13, 20:57
nenne, das mit der Mokkasahne mußt Du (oder wer es weiß) mir nochmal erklären:
die Mokkaschoki auflösen, mit der flüssigen Schlagsaahne vermischen, erkalten lassen und dann steif schlagen? ???????
Wird das dann noch steif? ??? Das soll gehen? ???? Oder muß da noch was rein? ???
1
#19
11.11.13, 07:26
Man kann bestimmt gut die schoki nehmen die fürs brötchen sind die schmilzen bestimmt schnell

ich werde es wohl nicht ausprobieren weil bei mir keiner kuchen isst :-(
2
#20 nenne
11.11.13, 11:00
moin, zu#18,
hey bossi, du mußt die sahne leicht erwärmen uns die schoki drin schmelzen. die sahne wieder ganz kalt werden lassen und dann steif schlagen. hab auch gezweifelt, aber es geht.
hab ich nicht richtig genug beschrieben--aber du kennst ja meine pc-künste,die meinen tippkünsten um nichts nachstehen. ich tippe mit nur einem finger, da werd ich ganz kurz und knapp.
1
#21
11.11.13, 11:07
Auch wenn ich Schokoladenüberzug auf z.B. Marmorkuchen mache, gebe ich auf den noch warmen Kuchen die Schokoplättchen drauf. Innerhalb kurzer Zeit sind sie geschmolzen und brauchen nur noch verteilt werden.
1
#22
18.11.13, 15:31
@Bossi: Das was nenne meint,ist kein Mokkasahne im eigentlichen Sinn.Es ist
eine Mokka-Canache.wird so gemacht wie es nenne schreibt.
Sahne heiß machen,Mokka-Schoki darin auflösen.Man könnte da noch mit
Zucker,Vanille und Rum verfeinern.Erkalten im Kühlschrank,wenn über Nacht,
eine Stunde vor dem Aufschlagen herausnehmen.Es hat dann eine Konsistenz.
wie eine Buttercreme.Nur edler im Genußempfinden.
1
#23
18.11.13, 15:46
1 a Tipp.....von alterswissen,und die Erweiterung von mir.....
Auf einen heißen Tortenboden Schoki aufstreuen,u.wenn die Schoki
geschmolzen ist,und verstrichen,gefrorene Himbeeren darauf.Anschließend
2 Becher Sahne,aufschlagen mit Sahnesteif-Zuckergemisch u.Vanillezucker.
Auf die Himbeeren streichen,da brauchst Du dann keinen Tortenguss mehr.
#24
13.7.14, 13:47
Ich habe es mit Nusscreme(Nu.......a) probiert. geht auch.
Schmeckt wohl nicht jedem.
#25 RdigerWinnewisser
13.7.14, 18:55
@backfisch:
Hallo......,
deshalb würde ich es mit Schokolade probieren,und zwar mit weißer.Da ist man ist man
dann auf der sichersten Seite.....,nämlich ganz neutral im Geschmack.Diese Anwendung ist schon von Agnetha(vor einem 3/4 Jahr)vor gestellt worden.
Aber auch die ganze Scala Schokolade,bis hin zur Dunkelsten wäre passend.Dunkle-Schoki schmeckt auch gut zu Himbeere.
Tschüss.......Raul5!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen