Gesunde Schoko-Bananen-Fitness-Cookies zum Abnehmen

Ein Keks hat etwa 70 Kalorien. Ich esse abends beim TV oder beim Kaffee gerne 3 Stück davon als Snack zwischendurch.
8
Fertig in 

Die zahlreichen Kekse meiner Mama und die vielen Einladungen über Weihnachten und Neujahr haben Spuren hinterlassen. Ein paar Kilos sind zu viel auf der Waage und damit es bis zum Sommer wieder das Wohlfühlgewicht auf der Waage gibt, habe ich mir kürzlich diese äußerst kalorienarmen Kekse gebacken.

Zutaten

15 Portionen

Für die Basismasse

  • 140 g Haferflocken
  • 200 ml Wasser
  • 1 großes Ei
  • 2 Port. ESN Flav'n Tasty Chocolate Fudge Flavor
  • 1 m.-große Banane
  • etwas Zimt
  • 1 Prise(n) Salz

Für den Teig

  • 140 g Haferflocken

Zubereitung

  1. Haferflocken für die Basismasse in einen Mixer geben.
  2. Wasser dazu geben und kurz quellen lassen.
  3. Dann gibst du die überreife Banane (meine war aus dem Gefrierfach), Ei und Schokopulver dazu.
  4. Füge außerdem eine Prise Salz und etwas Zimt hinzu.
  5. Mixe die Masse, bis alle Zutaten zu einer homogenen Flüssigkeit geworden sind.
  6. Schütte die Flüssigkeit nun in eine große Schüssel und gib die restlichen Haferflocken hinzu.
  7. Lass das ganze nun ca. 30 Minuten quellen, sodass wir eine festere Masse für die Kekse erhalten.
  8. Nach 30 Minuten kannst du dann das Backrohr auf 180 °C Ober- und Unterhitze einschalten.
  9. Falls du Rosinen oder Datteln magst, kannst du diese jetzt auch gerne noch unter die Masse mischen. Wer die Kekse noch schokoladiger mag, kann auch gerne grob gehackte Backschokolade unterheben. Das erhöht allerdings die Kalorienanzahl pro Keks ein klein wenig.
  10. Nun nimmst du dir einen Löffel und gibst die 15 Kekse auf ein Backblech mit Backpapier. Versuche mit dem Löffel schöne runde und gleichmäßig dicke Kekse zu formen.
  11. Nach 10 Minuten sollte das Backrohr nun auch schon vorgeheizt sein und du kannst das Backblech mit deinen kalorienarmen Keksen in den Ofen schieben. Die Backzeit beträgt etwa 30 Minuten.

Aus der Masse ergeben sich 15 ordentliche Kekse. Abends, wenn mich der Hunger nach Süßem packt, schnappe ich mir dann einfach 3 davon und ich bin zufrieden. Für das Rezept benötigst du eine kalorienarme Süßungsquelle. Wir verwenden hier ein fast kalorienfreies Flavor-Pulver mit Schokogeschmack. Falls du das nicht zu Hause hast, kannst du einfach eine zweite überreife Banane und zusätzlich Backkakao oder dunkle Schokolade verwenden.

Lass sie dir schmecken!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Schnelle Mandelplätzchen mit Schokolade (Florentiner)
Nächstes Rezept
Saftige Nussecken mit Mandeln und Marzipan
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Einfach gesund abnehmen
Einfach gesund abnehmen
16 19
Haferflocken-Schokokrümel-Joghurt-Müsli
Haferflocken-Schokokrümel-Joghurt-Müsli
3 1
Gebratene Haferflocken in Schokomilch (sehr süß)
Gebratene Haferflocken in Schokomilch (sehr süß)
7 3
1 Kommentar

Rezept online aufrufen