Mit einem Tablettenzerkleinerer kann man prima Gewürze wie z. B. Safran, Knoblauch, Fenchelsamen oder Ingwer mahlen.

Gewürze in Tabletten-Zerkleinerer mahlen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bisher habe ich Gewürze für exotisches Essen immer im Mörser zerkleinert und hinterher immer das meiste von der Wand gekratzt oder vom Boden aufgelesen.

Als ich neulich Tabletten für mein altes Hündchen zerkleinert habe, dachte ich wieso nicht? Habe mir für wenig Geld eine neue Tabletten-Mühle gekauft. Das ist so eine kleine Dose mit einem Schraubgewinde im Deckel, mit dem man Tabletten zu Mehl mahlen kann, damit die schlauen Biester sie nicht aus dem Essen herauspicken können. Damit bekomme ich jetzt Safran, Fenchelsamen etc. klitzeklein, sogar Knoblauch und Ingwer wird platt gemacht und ich muss nicht wie früher mit einer Haarnadel die Knoblauchreste aus der Presse popeln.

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


1
#1
7.2.12, 02:44
tolle idee
1
#2 Icki
7.2.12, 09:38
Gefällt mir auch gut! Ich kauf nicht so gerne Kleinigkeiten im Internet, wo denkst du krieg ich die in meiner Stadt? In der Apotheke? Im Tierbedarfsladen?
2
#3
7.2.12, 10:36
@Icki: Ich habe es aus der Apotheke, weil man ja oft auch Tabletten für Kinder oder ältere Menschen zerkleinern muss. Aber ich denke, es gibt sie auch im guten Tierbedarf.
#4 Icki
7.2.12, 14:27
@haxnmax: Super, dann besuche ich mal die Apotheke meines Vertrauens. Danke!
#5
7.2.12, 18:38
Irgendwas machst du mit dem Mörser aber falsch, wenn dir da alles rausfliegt... passiert bei mir irgendwie nie, und ich mach fast täglich meine Gewürzmischungen im Mörser.
#6
7.2.12, 19:56
@werschaf: Kann schon sein, aber bei mir muss es immer schnell gehen und so geht es ratzfatz.
1
#7
7.2.12, 22:27
is ja genial! ich kannte so ein gerät bisher noch gar nicht. daumen hoch!
#8 Icki
8.2.12, 09:52
@werschaf: Vielleicht liegt es auch am Mörser... meine Version ist relativ klein und leicht und hat, wenn ich das mit anderen Mörsern vergleiche, eine vielglattere Oberfläche. Ich hab den geschenkt bekommen und glaube inzwischen dass er für den Küchengebrauch gar nicht vorgesehen war, weil er so schlecht funktioniert.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen