Glücks-Sterne für Adventsfeier o.ä.

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

In Anlehnung an die chinesischen Glückskekse, mache ich für Adventsfeiern o.ä. sogenannte "Glücks-Sterne".

Aus Blätterteig (fertig - tiefgekühltem oder Kühlregal) stecke ich mit dem Ausstecher Sterne aus.

Bei jedem 2. Stern streiche ich alle Kanten bis auf einen Stern-Zacken (den frei lassen!) mit verquirltem Eigelb ein. Dann die nicht angestrichenen darauf setzen und die Ränder mit Gabelzinken fest eindrückn - bis auf den einen Zacken!

Die Oberläche ebenfalls mit Eigelb und/oder Milch oder Sahne einpinseln und je nach Geschmack mit Sesam, grobem Salz, Rosmarin-Nadeln, Pfeffer, Kümmel etc. bestreuen und dann nach Anweisung hellgelb backen.

Vorher jedoch

Sprichwörtern, Aphorismen, Gute Wünsche etc. (je nach Art der Feier und "Geisteshaltung" der Gäste auswählen) ausdrucken, aus den Sprüchen kleine, dünne Röllchen formen, diese in Alufolie hüllen und dann in den "offenen" Zacken des Sterns schieben. Es darf noch ein kleines Stück Silberpapier rausschauen, damit man es beim essen sieht und nicht draufbeißt.

Man könnte auch alles als "süße Version" backen - man kann auch total lustige Sprüche für den jeweiligen Anlass drucken.

Von
Eingestellt am
Themen: Advent

10 Kommentare


6
#1
7.11.13, 09:33
Tolle Idee! Das werde ich mal für unsere Familienfeier an Heiligabend machen und jedem eins auf den Teller legen.
So als nette kleine Überraschung :-)
8
#2
7.11.13, 17:39
In der Weihnachtsbäckerei,
gibts so manche Leckerei,
ich schenk Dir 'nen Stern,
denn ich hab Dich gern,
mit 'nem kleinen Reim,
den steck ich dann rein,
überrasche Dich
und Du denkst an mich.

Herzige Idee. Danke dafür :-))
3
#3
7.11.13, 20:59
diese Idee ist super klasse. Werde sie für meine kleinen Weihnachtsüberraschungen für meine Kolleginnen gebrauchen. Danke für diesen tollen Tipp.
3
#4
15.11.13, 19:32
super tolle Idee, ich finde das für Silvester toll, mit schönen Sprüchen für das neue Jahr.
Einfach Klasse :-)
1
#5
11.12.13, 07:34
Aber die Sprüche in der Alufolie werden schon erst nach dem Backen hineingeschoben?
2
#6 Dora
11.12.13, 08:18
@schwarzetaste: ich denke mal vorher. Lisa schreibt ja: Vorher jedoch ...

Wenn man es hinterher versuchen würde, dann hätte man sicher keine Chance mehr, den Spruch hineinzubekommen, da der Teig beim Backen ineinander geschmolzen ist.

Die Idee von Lisa finde ich eine sehr schöne Geste :-)
#7 Schnuff
11.12.13, 13:38
Den Tipp hatten wir doch erst im November.Sind Bernhard die Ideen ausgegangen?
LG
1
#8 Internette
11.12.13, 13:45
@Schnuff: Dieser Tipp ist von November ;-)
Schau mal auf das Datum unter dem Tipp.

Ich habe trotzdem das Gefühl, dass sich alles wiederholt.
(Bis auf wenige Ausnahmen)
#9
11.12.13, 14:22
Ein Foto wäre super!
#10 mausmaki
11.12.13, 16:51
Das ist aber eine nette Idee!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen