Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Ihr habt entschieden, hier ist das Ergebnis!

Gratiniertes Schweinefilet

Voriger TippNächster Tipp

Gratiniertes Filet auf Rahmgemüße für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Schweinefilet in ca.1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Im heißen Öl von beiden Seiten kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Frisches Gemüse waschen und in Stücke schneiden. Im kochendem Salzwasser ca.10 Minuten garen. Abtropfen lassen, Fond auffangen. Gemüse in einer verteilen. Filetscheiben darauf verteilen.
  3. 300 ml Gemüsefond abmessen, aufkochen, Soßenpulver einrühren, Sahne zugießen, alles unter Rühren aufkochen.
  4. Butter in Stückchen darunter schlagen.
  5. Soße über Filets und Gemüse gießen. Im heißen Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten gratinieren. Dazu schmecken Kroketten.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

10 Kommentare

Ähnliche Tipps

Schweinefilet im Blätterteigmantel

Schweinefilet im Blätterteigmantel

17 22
Schweinefilet Wellington mit Spargel

Schweinefilet Wellington mit Spargel

1 0

Schweinefilet überbacken

12 6

Doppelt gekochtes Schweinefilet

7 1

Schweinefilet im Zimtmantel, Pilze, Sellerie-Püree, Rosmarinkartoffeln

1 0

Zweifach gegartes Schweinefilet

9 6
Gebackenes Schweinefilet mit Feigen-Parma-Salbei-Butterfüllung

Gebackenes Schweinefilet mit Feigen-Parma-Salbei-Butterfüllung

10 16
Vorspeise: Thai-Filet mit Erdnussdip

Vorspeise: Thai-Filet mit Erdnussdip

10 14

Kostenloser Newsletter