Grüner Spargel zu Pasta

Grüner Spargel zu Pasta
Fertig in 

Mit grünem Spargel, Tomaten und Zwiebeln kannst du dir ein tolles Pasta-Gericht zaubern.

Zutaten

  • Spaghetti oder andere Nudeln
  • Ein Bund grüner Spargel
  • Ein Bund Frühlingszwiebeln
  • Olivenöl
  • Frische Tomaten
  • Tomatenmark
  • Orange
  • Basilikum, Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Ein Bund grünen Spargel dritteln und zusammen mit einem Bund Frühlingszwiebeln in etwas Olivenöl anbraten.
  2. Dann 5 frisch pürierte Tomaten, einen EL Tomatenmark, Saft von einer Orange und mit ein paar Blättchen frischem Basilikum, Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.
  3. Nebenbei eine Packung richtig gute Spaghetti kochen.
  4. Sind die Spaghetti fertig, kommt noch ein kleines Stück Butter zur Sauce.
  5. Spaghetti direkt in die Pfanne zum Spargel und gut unterheben.

Das schmeckt so gut, dass ich es gar nicht beschreiben kann.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Schnelles Petersilienpesto
Nächstes Rezept
Echte Tomatensauce a la Mamma
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

4,8 von 5 Sternen,
22 Kommentare

Hilfreicher Kommentar
Ich selber mag Spargel nicht, aber meine Cousine liebt ihn. Deshalb habe ich ihr dieses Rezept weitergegeben und bekam gestern eine Rückmeldung von ihr:

SIE IST TOTAL BEGEISTERT!

Vielen Dank dafür!
Klingt sehr gut.Muß ich heute unbedingt probieren.
Überhaupt - Spargel - hmmmmmmmmmmmmmmmmmmm !
Jaaaa........Das wird ausprobiert. Danke

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!