Gulasch mit Bier

Man nehme 1 kg Schweinefleisch, was man in Würfel schneidet (wie Gulasch). Dann legt ihr dies in einen Bräter. Darauf kommen dann 2 Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen, in Würfel geschnitten. Ihr vermischt eine Flasche Bier mit einem Glas mittelscharfen Senf und schüttet die über das Fleisch. Deckel drauf und ab in den . Für ca. 24 Stunden. Nach diesen 24 Stunden kommt das Ganze bei 200 Grad für 2 Stunden in den Ofen. Dann Deckel ab, ein großes Glas Champignons und einen Becher Schlagsahne darübergeben und nochmals 1 Stunde bruzeln lassen. Dazu schmeckt Baguette.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Gulasch der faulen Hausfrau
Nächstes Rezept
Wurstgulasch - lecker und pikant im Geschmack
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Flüssiges Brot - Was man über Bier wissen sollte
Flüssiges Brot - Was man über Bier wissen sollte
15 7
Gulasch
Gulasch
38 25
Pilzgulasch made by Abraxas
7 11
Gulasch mit Gnocchi-Nudeln - superlecker!
13 3
27 Kommentare

Rezept online aufrufen