Gurken-Paprika-Salat

Gurken-Paprika-Salat
Fertig in 

Erfrischender und sehr einfacher Gurken-Paprika-Salat.

Dieser Salat schmeckt solo, z. B. mit Baguettebrot sehr lecker und erfrischend, aber auch zu gebratenem Fleisch schmeckt er sehr lecker - ich denke da schon sehnsüchtig an die kommende Grillsaison!

Die Zutatenmengen sind nur eine Empfehlung, je nachdem kann man die Mengen natürlich vergrößern oder verkleinern:

Auch interessant:

Zutaten

  • 3-4 Paprikaschoten
  • 1 Schlangengurke
  • 2-3 Zwiebeln
  • 1 Packung Feta
  • Dressing aus Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Einfach alles in mundgerechte Stücke/Scheiben schneiden
  2. Die Zwiebeln in halbierte Ringe schneiden
  3. Den Feta würfeln und alles zusammen mischen

Guten Appetit!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Erdnuss-Salat
Nächstes Rezept
Frühlingssalat mit Löwenzahn
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Ein knackiger Salat - Bleichsellerie, Gurke und Parmesan
6 5
Couscous Salat mit Gurke, Rote Bete und Ziegenkäse
23 3
Gurke als Geschmacksverstärker
Gurke als Geschmacksverstärker
5 8
8 Kommentare

Rezept online aufrufen