Glänzendes Adventsgewinnspiel
Glänzendes Adventsgewinnspiel
Gewinne einen Tierliebhaberstaubsauger

Haarausfall stoppen - mit Kopfmassage

Saisonal bedingten Haarausfall mit Kopfmassage erfolgreich stoppen.

Dieser verfluchte Haarausfall jedes Frühjahr und im Herbst auch. Kopfkissen und Badfußboden, überall fand ich Haare und es wollte nicht aufhören.

Das war vor ca. acht Wochen. Ich habe mir ein Kopfmassagestab gekauft für 2 Euro, (die Dinger sehen aus, wie ein Schneebesen der kaputt ist) nun jeden Abend entweder selber oder vom Partner (ist natürlich schöner) den Kopf ca. zehn Minuten massiert. Nach ungefähr zwei Wochen war mein Haarausfall total weg. Bis heute mache ich das noch ab und zu und meine Kopfhaut prickelt dann schön und hält meine Haare superfest. Kann natürlich nicht garantieren, dass es bei jedem Haarausfall hilft, aber bei mir hat es das getan. Ein Versuch lohnt sich.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Pflanzenfarbe für blondes Haar: Cassia obovata (Senna)
Nächster Tipp
Haarkur gegen trockene, schuppende Kopfhaut
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
9 Kommentare

Tipp online aufrufen