Haarrisse in weißen Wandfliesen kaschieren: mit weißem Kajalstift

Mit einem weißen Kajalstift lassen sich kleine (Haar-)Risse in weißen Fliesen super abdecken.

Leider habe ich vor kurzem überm Türrahmen im Badezimmer so ein Ärgernis entdeckt. Wenn man´s weiss, sieht man andauernd auf diese Stellen und ärgert sich jedesmal aufs Neue. Je länger man draufguckt, umso sichtbarer wird dann so ein Riss, "Betroffene" werden mir da sicher zustimmen...?

Ich hatte nach einigen Fehlversuchen, diesen Riss zu kaschieren, dann die Idee, mal einen weißen Kajalstift (da weich) dafür zu verwenden. Damit fährt man mit leichtem Druck direkt über den Riss, zeichnet ihn quasi nach. Abgebrochene Restchen des Stifts auch einfach mal mit dem Finger in den Riss drücken, damit vom Stift nicht zu viel vermalt wird. Das weiche Material des Kajals wird so in den Riss gedrückt, man überwischt das Ganze am Ende mit einem weichen Tuch, sodaß auch überflüssiger Schmier an den Fliesen entfernt wird. Bei Bedarf wiederholen.

Der Riss ist zwar immer noch da, klar - aber so gut wie unsichtbar und mit der Zeit hat man ihn (fast) vergessen.

Noch was: dies funktioniert nur bei Haarrissen! Falls Euer Kajal dabei verschwindet, ruft den Statiker! :-)

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Gegen fettige / verfärbte Fugen in der Küche: Nagellack auftragen
Nächster Tipp
Fliesenspiegel in der Küche reinigen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Fliesen streichen - so geht's richtig
Fliesen streichen - so geht's richtig
5 5
Kreative Rettung der zerrissenen Designerjeans
Kreative Rettung der zerrissenen Designerjeans
6 8
Unbedingt regelmäßig die Autoreifen prüfen
Unbedingt regelmäßig die Autoreifen prüfen
7 6
12 Kommentare

Tipp online aufrufen