Hähnchen Restverwertung

Hähnchenreste vom Vortag? Einfach eine schnelles Hühnerfrikassee machen.

Wer am Vortag ein Hähnchen für sich selbst oder zwei Personen gemacht hat und es nicht geschafft hat, kann das Hähnchen dann schön zerlegen und das Fleisch am nächsten Tag für Hühnerfrikassee nehmen. Einfach Erbsen dran, Spargel und was man sonst noch so mag, eine leckere Soße machen und das Hähnchen muss nicht entsorgt werden.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

13 Kommentare

Ähnliche Tipps

Dosen Gemüsepfanne mit Hähnchen
13 19
Hähnchen-Reis-Pfanne
12 5
Thailändischer Hähnchen-Salat mit Pfirsich
1 2
Backhendl sauber backen in "verbesserter" Alu-Grillschale
14 29

Kostenloser Newsletter