Hähnchenbrust mediterran, nach einer Anregung von T. Mälzer...

(6 Portionen)

6 Hähnchenbrüste (ca. 150g)
400g Party- oder Strauchtomaten
250g Champignons
Knoblauch (nach Geschmack)
1 kleine Zwiebel
Zitronensaft
Basilikum
Salz
Pfeffer
Chilischote (kann, muss nicht)

Die Zwiebel fein würfeln, die Champignons in Scheiben, die Tomaten in gefällige Stücke schneiden, in eine Schüssel geben, leicht quetschen, mit den restlichen Zutaten vermischen und den Gewürzen abschmecken.

Alles etwa 30 min bei Zimmertemperatur durchziehen lassen.

Eine Hähnchenbrust auf ein Stück Backpapier legen, mit dem "Salat" bedecken, einwickeln und an den Enden fest zubinden. Mit den anderen Hähnchenbrüsten genauso verfahren. Die Päckchen auf ein Backblech legen und im vorgeheitzten Ofen 20 min bei 200°C, Umluft 180°C garen.

Funzt auch wunderbar mit Fischfilet...

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Toscana-Hackbällchen (günstig, einfach, schnell und lecker)
Nächstes Rezept
Tipp zu Scampis I Provenciale
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Geschnetzeltes mediterran
26 11
Fetacreme Mediterran für 1-5 Personen
6 2
Pfannkuchen mediterran
4 2
Kartoffelpüree mediterran
Kartoffelpüree mediterran
13 11
Dorade mediterran
12 6
Balkonbepflanzung mal anders - mediterran
9 0
5 Kommentare

Rezept online aufrufen