Hände & Geräte mit Öl säubern nach dem Schälen von Schwarzwurzel

Nach dem Schälen von Schwarzwurzeln sind Hände, Messer, Schäler, Schüssel etc. schwer sauber zu bekommen. Hier hilft Speiseöl.

Hände und Messer, Schäler, Schüssel etc. sind nach dem Schälen von Schwarzwurzel nur sehr schwer sauber zu bekommen.

Der milchige Saft der Schwarzwurzel wird zu einem dicken, klebrigen Film, gegen den kein Spülmittel hilft.

Tipp: Hände und Geräte zum Säubern mit Speiseöl einreiben - danach mit Flüssigseife bzw. Spülmittel nachputzen und Waser nachspülen.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Kaugummi mit Cola entfernen
Nächster Tipp
Brombeerpflücken: Flecken an den Händen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Ölverschmierte schwarze Hände schnell gereinigt...
Ölverschmierte schwarze Hände schnell gereinigt...
7 1
Fett/Ölverschmierte Hände säubern: mit Spülmaschinenreiniger (Pulver)
Fett/Ölverschmierte Hände säubern: mit Spülmaschinenreiniger (Pulver)
10 16
Beim Gesichtspeeling nicht die Hände vergessen
Beim Gesichtspeeling nicht die Hände vergessen
10 8
Zeitschaltuhren & Steckdosenleisten mit Schalter benutzen
Zeitschaltuhren & Steckdosenleisten mit Schalter benutzen
9 11
Rücken trainieren: Fitness zu Hause ganz ohne Geräte
24 66
Ich habe einen Traum (zum Schmunzeln)
12 17
Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen