Hausmittel gegen Hornhaut

Die Füße vor dem Schlafengehen mit etwas Olivenöl und Zucker einreiben, anschließend Socken anziehen und die Hornhaut verschwindet. .

Vor dem Schlafengehen:
Etwas Olivenöl in die Hände, ca. 1 Teelöffel Zucker dazu. Damit die Füße abreiben. Dann leicht feucht nachspülen und trockentupfen. Ich ziehe dann Baumwollsocken an, damit ich das Bettzeug nicht so einsaue.
Ist jetzt nicht so erotisch, mit Socken im Bett. Aber zuviel Hornhaut an den Hacken ist es noch weniger.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Richtige Handpflege
Nächster Tipp
Essig-Essenz gegen Nagelpilz
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
8 Kommentare

Tipp online aufrufen