Heißer naturtrüber Apfelsaft bei Erkältung mit Halsschmerzen

Durch das Erhitzen des Apfelsaftes werden ätherische Öle frei, die Erkältungsbeschwerden wie Halsschmerzen lindern.

Bei Erkältungen mit Halsschmerzen, mache ich mir in der eine Tasse mit NATURTRÜBEN APFELSAFT heiß, dadurch werden ätherische Öle frei, die zur Linderung dienen. Es schmeckt super lecker und ist auch günstig! Ich kann das nur wärmstens empfehlen! Ich selber habe den Tipp von einer Mosterei bekommen und schwöre darauf!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Gegen Erkältung und Halsschmerzen II
Nächster Tipp
Himbeeren bei Fieber
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
7 Kommentare
Appelsap
1
Man kann auch Tee mit Apfelsaft mischen!
Sehr lecker!
Super Tipp!
16.11.07, 19:09 Uhr
dieter
2
trinke nun den 2.Tag das Zeug.heute mit Honig.
Halskratzen ist weg(hätt ich auch mit Milch/honig geschafft
ansonsten immer noch schwere erkältung.nase läuft.
kein wundermittel,der apfelsaft
20.11.07, 00:37 Uhr
3
wirkt fantastisch !
15.4.08, 13:17 Uhr
korn
4
aber mit der mikrowelle.... kaum zu glauben
3.5.10, 16:09 Uhr
Paula
5
Hallo, ich habe eine Frage: Trinkt man den heißen Apfelsaft mehrmals am Tag?
Danke für eine Antwort.
Gruß Paula
1.9.10, 13:51 Uhr
Dabei seit 29.8.10
6
wow super tipp, alle lieben es, auch die nachbarn...xD schmeckt auch super mit ein paar (nicht zu viele) scheiben ingwer...
danke für den tollen tip.
11.10.10, 16:14 Uhr
Dabei seit 2.11.09
7
danke, kommt genau richtig, mich hats erwischt, gleich mal testen, gottlob hab ich naturtrüben A-Saft da, sonst wäre ich aufgeschmissen.
18.10.10, 08:53 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen