Herbstdeko zum Nulltarif 1
3

Herbstdeko zum Nulltarif

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schöne Herbstdeko zum Nulltarif: Ich finde es immer wieder schön, uns auf die jeweils kommende Jahreszeit einzustellen, indem ich entsprechend ein wenig umdekoriere.

Wenn man jetzt draußen spazieren geht, muss man nur die Augen aufhalten (und am besten eine kleine Tüte mithaben), und findet Dekomaterial im Überfluss zum Nulltarif! Gerade jetzt zum Herbstanfang findet man draußen in der Natur so viel schöne Dinge:

Ich habe verschiedene Beeren u.a. (Vogelbeeren, Wacholder, ein Haselnussnestchen, einige Lampionpflanzenblüten, einige Kastanien und Eicheln in einer Schale vermischt und zwei Kerzen in Gläsern dazugestellt. Fertig ist eine hübsche Tischdeko, die einen trotz des useligen Wetters an die schönen Seiten des Herbstes erinnert. Das Gute ist, daß sich alles relativ lange "hält" - ein gewisser Trockungseffekt ist durchaus erwünscht.

Ein paar längere Zweige von den Beeren (deren Namen ich leider nicht weiß) machen sich hübsch in einer hellen Vase. Mit Wasser halten sie sich sogar noch länger!

Von
Eingestellt am

31 Kommentare


7
#1 Donnna
27.9.12, 07:22
sehr schön!
18
#2
27.9.12, 07:57
Sehr hübsch!
Wenn man Zweige "sammeln" will, sollte man daran denken, eine Gartenschere, o.ä. mitzunehmen. Das Abbrechen kann Schaden anrichten.
9
#3
27.9.12, 08:42
*****Sterne für den Tipp, ich sammle das ganze Jahr :-)))

wie AMA schreibt, Schere mitnehmen schadet nicht ... ich habe meistens noch einen alten Handschuh dabei.
3
#4
27.9.12, 08:55
Wow,das sieht ja sehr schön aus :) Danke für den Tip!Ich mag es auch wenn der Tisch nach Jahreszeiten Dekoriert ist :)aber diese Idee mit den Beeren hatte ich nicht,da machtdas Gassie gehen noch mehr Spass jetzt :) 5 Sterne für dich :) LG
3
#5
27.9.12, 09:11
Super Idee und wundeschön!
Danke nellocat gehe gleich sammeln.
Natürlich mit Schere AMA.
*****Sterne von mir für euch!
4
#6 MissChaos
27.9.12, 09:36
*****Sterne. Sieht super aus! Ich glaube, ich gehe heute sammeln. :)
1
#7
27.9.12, 10:08
Hallo nellocat! Neben deinem netten Tipp hat mich das Wort "uselig" erfreut. Es war total aus meinem Sprachschatz verschwunden, seitdem ich vor über 40 Jahren aus Düsseldorf in den Norden Deutschlands gezogen bin. Hier kennt das keiner. "Zuhause" war es nicht nur eine Bezeichnung für mieses Wetter, sondern auch ein Gegenstand, die Wohnung oder eine Person konnte uselig aussehen. Ich frage mich, ob das vom englischen Wort "used" übernommen wurde. Gerade das Rheinland ist ja ein Schmelztiegel verschiedenster Nationen gewesen.
2
#8
27.9.12, 10:14
Das ist ein sehr schönerTip,wobei ich sagen muss das mir das
auf dem Teller besser gefällt als das in der Vase.
WEITER SO !
4
#9
27.9.12, 11:18
Ja, finde ich auch super. Und ich finde das in der Vase hübscher, als in der Schale. So ist für jeden etwas dabei. Das das Hagebutten? Etwas klein, aber kann sein...
3
#10 Ribbit
27.9.12, 12:26
Sehr schöner "bunter Teller" - ich werd auch mal die Augen offenhalten, nach so farbigen Beeren... :)

Der Zweig in der Vase sollte etwas kürzer sein. Für meinen Geschmack ;)

edit: ne, nicht kürzer... aber irgendwie anders in der Vase sitzen. Ach, is ja auch egal :-D
1
#11
27.9.12, 13:05
Sehr schön.......
1
#12
27.9.12, 13:19
@nellocat, die Schale und die Vase mit der Deko, sehen sehr schön aus! Ich muss auch mit meinem Hund Gassi gehen, dabei werde ich mal nach etwas schönem für meine Schale Ausschau halten. Danke für den Tipp!

Mir fällt grade ein, dass wir jetzt im Herbst leider mit Fruchtfliegen zu kämpfen haben, darum lege ich zur Zeit kein Obst mehr in den Korb. Ich hoffe, die kleinen Biester gehen nicht an die Beeren! Hast du damit Erfahrung?
#13
27.9.12, 16:37
Hallo, ich freu mich sehr, daß euch mein Tipp so gut gefällt :o)

@Gaby: Hab mit den Fruchtfliegen keine Erfahrung gemacht hierbei. Ich könnte mir aber vorstellen, daß sie die Beeren "verschmähen", weil die ja eher trocken sind/werden.
#14
27.9.12, 18:07
@nellocat, danke, ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren! Ich habe auch schon Fruchtfliegen Fallen aufgestellt, die werden sicher auch helfen!
3
#15
27.9.12, 20:29
Ein Tipp von meiner Nachbarin: Dicke Hagebutten sammeln, bevor der erste Frost drüber gegangen ist. Dann halten sie länger.
#16
27.9.12, 20:40
Nun hab ich Hagebutten gesammelt und einfach in den Schrank gelegt. Der Herbst ist da...
8
#17
27.9.12, 22:20
Sehr schön nellocat!
Finde ich persönlich auch hübsch: Hagebutten auf einem biegsamen Draht auffädeln und anschließend zu einem Herzchen biegen ....
1
#18 Minzi8
27.9.12, 22:44
Ihr habt echt schöne Ideen, das mit den Hagebutten auf Draht fädeln find ich auch ganz süss!

Liebe Grüsse Minzi^^
1
#19
28.9.12, 02:12
Hübsch! Da kann man ja überaus kreativ werden, je nachdem, was man draußen so findet.

Da ich auch schon immer alles Mögliche von Spaziergehen oder Radtouren mitgebracht habe und dann öfters mal da stand und Schwierigkeiten hatte, den ein oder anderen Zweig möglichst schonend abzubrechen, habe ich mir einfach ein kleines Schweizer-Messer als Schlüsselanhänger besorgt. Das habe ich somit immer dabei und kann jederzeit überall rumschnippeln :)


(Habe gerade gesehen, die haben derzeit hübsche bunte in limitierter Auflage auf ihrer Website).
4
#20 redhairedangel
28.9.12, 05:57
Das mache ich dann mal, wenn mein Sohn etwas älter ist - zur Zeit würden ihn die tollen bunten Beeren zum Naschen animieren - und die sind bestimmt nicht alle genießbar...

Aber toll sieht es aus :)
1
#21
30.9.12, 09:21
Eine super Idee und so günstig :-) Sehr kreativ - Daumen hoch und Danke.
2
#22
30.9.12, 09:26
Sehr schön. Genauso mach ich das auch jedes Jahr, ich sammel in der Natur und dekoriere. Deswegen liebe ich den Herbst so, weil der "Dekoladen" der Natur voll mit schönen Dingen ist die nichts kosten.
4
#23
30.9.12, 09:42
Schönes Gesteck auf dem Teller! In einem Kleinkind- oder Tierhaushalt sollte man vorsichtiger sein (rote Beeren sind ja anregend genug, um in den Mund geschoben zu werden und meist giftig)
Weiterer Tipp: Kranz stecken
#24
30.9.12, 09:48
Eine tolle Sache sieht sehr schön aus,ich tu mich mit Deko etwas schwer brauche immer eine Anleitung odre wenigstens ein Foto zum ABGUCKEN
3
#25
30.9.12, 09:52
Schöne Idee, mache ich seit Jahren so, mit Bucheckern, Eicheln, Kastanien....
#26
30.9.12, 09:57
Gefällt mir. Leider habe ich zur Zeit nicht die Muse dafür :(
1
#27
30.9.12, 11:54
Ein sehr, sehr schöner und erst noch für Budget machbarer Tipp! Meiner Meinung nach ein verdienst er *****Sterne.

Würde mir liebend gern ein solches Arrangement machen, doch werde wohl verzichten müssen.. habe nämlich 2 Katzenbüsi und das wäre mir ein zu grosses Risiko. Die Neugier auf alles Neue und z.B. runde Bölleli, könnten sie doch zum Spielen und Reinbeissen veranlassen.
Wer weiss, was giftig ist und was nicht!

Nichts desto trotz, ein toller Tipp.

LG
-7
#28
30.9.12, 17:05
Also, ich finde eigentlich nicht, dass das ein Tipp ist, sorry. Ein bisschen Deko bei sich reistellen... Wer das will, der kommt da auch von selber drauf! Ich jedenfalls. Im Herbst gibt es wirklich vieles schönes dekoratives, das sieht jeder, der ein Auge dafür hat. Es ist maximal eine Anregung.
Eine genaue Bastelanleitung würde hier sicher fehlgehen, das bestimmt das Material. Das aber würde als Tipp für mich durchgehen.

LG cs
5
#29
30.9.12, 17:38
@catstevens: viele Tipps sind eine "Anregung". Das ist doch in
Ordnung!
Oft kommen dadurch doch noch andere Ideen dazu.
Leider auch oft auch Kommentare, wie Deiner. Was soll das denn bringen?
-6
#30
30.9.12, 18:24
@AMA Ich wünsche mir hier Tipps, die auch Tipps sind.

Geh doch mal in die Natur, dort findest Du viele schöne Sachen. Ist das ein Tipp?
Der von nelocat ist nur wenig drüber.
#31
3.10.12, 01:26
Ich finde es sehr schön das Haus/Wohnung nach den Jahreszeiten zu dekorieren. Lasst einfach die Gedanken durch die Natur streifen oder versucht bei einem Spaziergang ein wenig inspirieren. Da kommen die Ideen fast von selbst und man wird fast von ganz alleine zum "Künstler". Das Ganze geht wie an Weihnachten faast von ajjel

Liebe Grüße

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen