Stark verschmutzte Edelstahl-Herdplatten kann man mit Backofenspray reinigen. Hilft auch bei anderen glatten Oberflächen, allerdings vorher besser auf Verträglichkeit testen.

Herdplatten reinigen II

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Backofenreiniger, z.B. Hausmarke von Schlecker (wirkt gut) auf den Edelstahl sprühen und einwirken lassen, hilft selbst bei hartnäckigsten angebrannten Speiseresten (nicht zu früh wegwischen oder aber zweimal behandeln).

Meine Edelstahl-Herdplatten sehen aus wie neu, alles ist weg! Hilft auch bei anderen glatten Oberflächen, allerdings vorher besser auf Verträglichkeit testen, wenn lackiert/beschichtet. Meiner Standard-Arbeitsplatte z.B. macht es gar nichts aus.

Für die schwarzen Heizplatten gibt es speziellen Reiniger, da habe ich bisher nichts besseres gefunden, allerdings hält so eine Tube ziemlich lange.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

17 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Alufolie und Backpulver = strahlende Herdplatten

Alufolie und Backpulver = strahlende Herdplatten

39 22
Alte Herdplatten reinigen und wieder ansehnlich machen

Alte Herdplatten reinigen und wieder ansehnlich machen

8 14
Herdplatten wieder schwarz bekommen

Herdplatten wieder schwarz bekommen

17 6
Herdplatten wieder schön schwarz

Herdplatten wieder schön schwarz

15 19
Braune hartnäckige Flecken an Herdplatten

Braune hartnäckige Flecken an Herdplatten

24 21
Krusten an Herdplatten entfernen mit Essigtüchern

Krusten an Herdplatten entfernen mit Essigtüchern

14 9
Tomatensuppe aus frischen Tomaten a la konsti

Tomatensuppe aus frischen Tomaten a la konsti

5 3

Eingebrannte Flecken von Herdplatten entfernen

8 4

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti