Kopf hoch... geht wieder weg :-)
Kann aber auch immer mal wieder kommen, wie Herpes halt so ist!
In diesem Sinne... gute Besserung.

Herpes im Genitalbereich - was hilft

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Jeder von uns hatte ja bestimmt schonmal einen Herpes. ICH bleib verschont, dachte ich!

Herpes wird ja durch Windpockenviren ausgelöst d.h. man kann eine Gürtelrose, Windpocken, Lippen- , Augen- oder Genitalherpes bekommen.

Keine Angst, Genitalherpes ist keine Geschlechtskrankheit! Nur Bitte, es ist hochansteckend, wie jedes andere Herpes auch und deshalb KEINEN Geschlechtsverkehr.

So... also... anfangs denkt man vielleicht man bekommt einen Pilz... dann brennt es wie bei einer Blasenentzündung. Also Herpes tut höllisch weh.

Der Weg zum Arzt wird euch nicht erspart bleiben. Dieser wird euch dann Tabletten aufschreiben (bitte auch einnehmen) und mir hat man Zovirax aufgeschrieben aaaaaaaaaber, DAMIT SOLLTE MAN SICH NICHT EINCREMEN! Das brennt wie .

Daraufhin bin ich sofort wieder zur Ärztin... die hat mir dann WEICHE Zinksalbe aufgeschrieben. Kostet nur ein paar Cent, wird in ein kleines Döschen abgefüllt. Diese nimmt man nicht nur, um die Bläschen auszutrocknen, sondern damit man überhaupt Urin lassen kann, denn diese Schmerzen kann man kaum aushalten.

Also... Kopf hoch... geht wieder weg :-)

Kann aber auch immer mal wieder kommen, wie Herpes halt so ist!

In diesem Sinne...
gute Besserung

Tipp erstellt am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

50 Kommentare

Emojis einfĂŒgen