Herzhafte Waffeln oder Waffeln mal anders

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hört sich komisch an, ist aber super lecker und auf Partys auch immer sehr beliebt:

Waffelteig zubereiten wie immer, nur den Zucker weglassen! Also, Eier, Mehl, Messerspitze Backpulver und Salz! Evtl. etwas Butter. Wer mag, kann auch alternativ zu normalem Mehr mal Maismehl nehmen, schmeckt auch lecker!

Dann Goudakäse am besten mittelalten und Schinken (am Stück) in kleine Würfel schneiden, (besser etwas kleiner, sonst geht´s Waffeleisen nicht mehr zu...). Wer mag, kanns auch mit Salami o. Gemüse machen, je nach Belieben! Das Ganze in den Waffelteig rühren und ganz normal aufs Waffeleisen.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 w 14
9.4.06, 15:53
das find ich jut. würd am mädelsabend sofot ausgetestet! auf das es gelinge ;)
#2 Jecca
27.1.10, 12:50
Schmeckt noch besser, wenn man auch etwas Tomatenmark in den Teig mit reinmischt =)
1
#3 verena
11.6.10, 17:55
auch interessant ist es wenn man zu dem tomatenmark noch den teig abschmeckt mit gewürzen wie oregano basilikum pfeffer vll auch etwas salz..
#4
14.6.10, 19:29
ihr habt geile fantasien :P

ja das klingt gut *träum*
#5
23.3.13, 14:06
Ich tu da gehackte Petersilie rein, zusätzlich zum Käse, dann sieht es auch schön aus. In den Teig kommt keine Milch, sondern nur Mineralwasser, dadurch wird er so richtig schön knusprig. Sehr lecker!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen