Das Rezept für ein orientalisches Hummus, ist schnell und einfach zubereitet. Mit geröstetem Fladenbrot schmeckt es einfach himmlisch.

Hummus (vegan)

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Ruhezeit
Gesamt

Ein schnelles und leicht zuzubereitendes Rezept für ein orientalisches Hummus (vegan) mit Kichererbsen.

Zutaten

Für 2-3 hunrige Dipper:

  • 450 g Kichererbsen aus der Konserve
  • 1 größere Zehe Knoblauch 
  • 1/2 TL Minze getrocknet
  • 85 g Tahini (Sesampaste)
  • 2 EL Olivenöl 
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 TL Salz 
  • gemahlener Pfeffer 
  • 1 TL Rosenpaprika
  • 1 TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • einige Chiliflocken
  • der Saft einer halben Zitrone
  • 5 EL kaltes Wasser
  • 1/2 TL Harissa, für die, die es schärfer mögen

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Mixer oder Zerkleinerer geben und zu einer homogenen Masse vermixen. In eine Schüssel geben und nett herrichten.

Für etwa eine Stunde in den , da kann es schön durchziehen. Mit geröstetem Fadenbrot einfach himmlisch.

Aber auch Rohkost und diverse Obstsorten schmecken dazu traumhaft.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

6 Kommentare

Emojis einf├╝gen