Hundehaare aus Teppich entfernen mit Gummistriegel

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Seit wir unseren süßen Hund haben, haben wir natürlich auch die Hundehaare im Teppich.

Supertoll geeignet für die Reinigung ist ein Gummistriegel. Diesen bekommt ihr in jedem Pferdeshop und kostet nur ein paar Euro. Immernoch effektiver als die ganzen teuren Sprays o.ä.

Diese tolle Idee hatte meine Tochter. Übrigens ist der Striegel auch gleichzeitig eine tolle Massage für den Hund :)

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1 kat
10.3.07, 17:56
da ich bald wieder einen hund habe passt der tipp total!!
#2
10.3.07, 19:13
Ein normaler Gummihandschuh geht auch ; )
#3 Siwi
11.3.07, 06:51
Habe so einen tollen Besen mit Gummiborsten von Tchibo (darf man das eh einfach so schreiben ;)) und damit krieg ich auch total viel aus dem Teppich und den Möbeln raus. Lässt sich auch supertoll nachher wieder mit heissem Wasser reinigen. Werde aber den Striegel für die kleineren Flächen probieren, super Tip !
#4 Shantana
12.3.07, 19:08
Was ist denn ein Gummistriegel? Und geht das auch bei Katzenhaaren? Mein Läufer sieht aus wie Sau sag ich euch.
#5
1.6.07, 16:12
Nützt das auch auf Autositzen?
Naja am besten probiere ich es gleich mal aus.Da mein Hund weisse Haare hat und das Auto schwarze sitzbetzüge sieht man es zimlich extrem.
#6 marlik
2.9.07, 15:51
Ich werde es ausprobieren
#7 rowi
6.3.09, 08:59
Dieser Tipp ist klasse. Ich hatte selbst eben die glorreiche Idee, den Hundestriegel für seine Decken im Körbchen zu verwenden. Ich war sehr erstaunt, was da hängenblieb. Wenn man das vor dem Saugen oder vor der Wäsche macht, spart es viele Staubsaugertüten und man hat nicht die ekligen nassen Haare in der Waschmaschine.
#8
31.12.14, 02:40
ES GIBT AUCH SO WAS WIE STAUBSAUGER

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen