Hunger, aber keine Zeit? Mie-Nudeln!

Jetzt bewerten:
2,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Oft hat man keine Zeit, aber der Hunger macht davon keinen Halt.
Da man ja trotzdem auf seine schlanke Linie achten will, hab ich ein echt tolles und einfaches Rezept und es ist schneller als sich einfach eine Pizza in den Backofen zu schieben ;o)

Einfach im Supermarkt nach Mie-Nudeln gucken (super einfach. Eben Wasser kochen, reinschmeißen, vom Herd nehmen und nach 4 Minuten abgießen. Schmecker echt lecker). Nudeln dann in die Pfanne schmeißen und mit Sojasoße würzen. Alles so lang anbraten, bis die gewünschte Bräune da ist.

Wer noch etwas mehr Zeit hat, kann auch noch Gemüse hinzuschmeißen, je nach eigenen Geschmack.

Alles in allem dauert das ganze Kochen nicht länger als 7-8 min.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 renter
10.7.09, 10:47
So schnell geht das dann doch nicht!
Es gibt auch Nudeln (wie Gnochi zB) die sogar nur 2 minuten brauchen, aber alleine das Wasser zu kochen braucht immer 10 min!
Dann die 4 minuten Kochzeit + anbraten 4-6 minuten!
Wenn du dann noch Gemüse schnibbelst und garst haste ganz normal aufwändig gekocht.
#2 wurst
10.7.09, 18:21
Ich sag nur Wasserkocher,die müssen doch nur ziehen nicht kochen!
#3
10.7.09, 19:46
Wie sehen Mie Nudeln denn aus?
#4
11.7.09, 00:49
wurst, du meinst entweder Glasnudeln, oder aber Instant-Mie-Nudeln.
Die normalen Mie Nudeln müssen durchaus eine gewissen Zeit kochen, wie normale Nudeln eben (ist ja auch gross nix anderes drin).

Die Instant-Mie-Nudeln, wie man sie zum Beispiel in asiatischen Tütensuppen findet, sind schon vorgekocht, da reicht dann einfaches überbrühen mit Wasser
#5 wurst
11.7.09, 10:19
@Bierle

lostangel2874 läst sie ja nur ziehen
#6
11.7.09, 14:00
Hm ok, verstehe jetzt worauf du hinauswolltest, wurst. Wie gesagt, ich kenne die mie Nudeln als instant und normal, wahrscheinlich hat lostangel die instant variante
#7 JuttaN.
12.7.09, 10:04
Toller Tipp.Mache ich ganz oft, wenn es Mittags schnell gehen muss.Dazu noch ein Ei miit verrühren.Super lecker. Als Gemüse nehme ich tiefgefrorenes Chinagemüse.Vitaminreich und knackig frisch.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen