Ingwer-Gelee & Ingwer-Sirup

Der Ingwer-Sirup kann in eine saubere Flasche gefüllt werden und zum Aromatisieren von Salatsaucen, Tee, Gebäck oder Speisen genutzt werden.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

  • Ingwer
  • Zucker
  • heller Traubensaft
  • Geliermittel

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und zerkleinern. Ich mache das mit meiner Küchenmaschine, es geht aber auch mit einem Wiegemesser.
  2. Dann einfach auf den zerkleinerten Ingwer Zucker streuen und ziehen lassen, bis Sirup entsteht.
  3. Den Sirup durchsieben, in einen geben und mit hellem Traubensaft aufkochen, Geliermittel dazu, eventuell noch Zucker, je nach Geschmack. Die Menge entnehmt ihr bitte den Hinweisen des Geliermittels.
  4. Noch heiß in Schraubgläser füllen und auf den Deckel stellen. Dieses goldgelbe Gelee schmeckt wunderbar!
  5. Der Ingwer-Sirup kann aber auch in eine saubere Flasche gefüllt werden und zum Aromatisieren von Salatsaucen, Tee, Gebäck oder Speisen genutzt werden.
  6. Weil der Zuckeranteil sehr hoch ist, verdirbt der Sirup nicht, wenn man ihn im Kühlschrank aufbewahrt.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Apfel-Bananen-Kirsch-Marmelade
Nächstes Rezept
Marmelade mit Chili
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
17 Kommentare

Rezept online aufrufen