Ingwer-Likör

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 120 g frischen Ingwer
  • 700 ml weißen Traubensaft
  • 250 g Zucker
  • 500 ml Korn oder Wodka

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und klein würfeln. Traubensaft, Zucker und Ingwer zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen, durch ein feines Sieb geben.
  2. Die Flüssigkeit mit dem Korn oder Wodka verrühren.
  3. 5 Tage durchziehen lassen. Eventuell beim Umfüllen nochmals durch ein feines Sieb geben.

Sehr feiner Likör, die Schärfe kommt nach dem Schlucken - Ingwer soll ja aber sehr gesund sein. Dann sind Gesundheit und Genuss hier bestens verbunden!

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


5
#1
5.11.13, 18:12
Das klingt verdammt gut! Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Vielen Dank für den Tipp!
5
#2
5.11.13, 20:17
Das stimmt, Ingwer ist sehr gesund, hilft im Winter gegen Erkältung. Da ist dieses Rezept jetzt ja gerade richtig. Danke.Werde mir morgen frischen Ingwer besorgen und los geht es. Ist sicher auch in netten kleinen Fläschchen ein schönes Geschenk.
4
#3
6.11.13, 00:31
Hi Zartbitter,
Hast du den Ingwer vor oder nach dem Schälen gewogen? Klingt vielleicht blöd, aber jenachdem wie verwachsen die Wurzel ist muss man ja ganz schön viel schälen :D
Danke!
Werde den Tipp zu Weihnachten verschenken wenn er gut schmeckt :D
2
#4
6.11.13, 16:18
Von mir auch Danke für den Tipp.Möchte am Wochenende mit dem Kandieren von Ingwer beginnen.So kann ich gleich noch den passenden Likör herstelllen :))
2
#5 xldeluxe
6.11.13, 22:28
Kandierten Ingwer habe ich im letzten Jahr zu Weihnachten verschenkt - nun ist etwas Hochprozentiges im Geschenkekörbchen für die Nachbarn ;-)
1
#6
7.11.13, 09:07
@pipelette: nach dem Schälen ! @ xldeluxe: Der Likör wird auch heuer eines meiner Küchengeschenke, neben selbstgemachter Leberwurst.
2
#7
7.11.13, 18:54
Danke :)
Kannst du das Rezept für die selbstgemachte Leberwurst auch posten? :D Das klingt spitze! Meine Eltern fänden das sicher Klasse!
1
#8
7.11.13, 21:21
@pipelette: mach ich noch, ich möchte aber das Rezept erst mal selbst ausprobieren.
Schwedenopa hat aber auch ein tolles eingestellt. Schau doch mal unter rezepte bei Wurst.
1
#9
27.4.14, 15:23
Den Likör werde ich morgen gleich ansetzen. Danke für das Rezept!
1
#10
12.7.15, 12:14
Klingt gut!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen