Intimbehaarung loswerden

Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Also ich habe von einer Bekannten gehört, die sich ihre Schamhaare mit einer Pinzette entfernt (erst dachte ich au das tut doch weh).

Nun muss ich sagen, habs ausprobiert und es funktioniert wunderbar. Es wird mehr als babypopoweich und tut weniger weh als Augenbrauen zupfen! Nur man sollte beachten, die Partie immer schön straff zu halten, wo man gerade dran ist und sie hinterher, wenn möglich, noch zu kühlen, damit es etwas abschwillt. Einfach mal testen.

Von
Eingestellt am

79 Kommentare


2
#1
18.7.07, 20:13
Und wie lange dauert das denn?
2
#2 Maus
18.7.07, 20:19
Das artet ja in Arbeit aus, wenn man beim letzten Haar angelangt ist, ist das erste wohl schon nachgewachsen ;-).

Nein, im ernst, ich glaube für mich wäre das nichts, kann mir nicht vorstellen, dass es mir nicht weh tut.
1
#3 Lars
18.7.07, 20:44
Klar, tut nicht so weh.
Netter Versuch ;-)
1
#4 Alex
18.7.07, 21:08
Geht das auch wenn man ein Mann ist? Also mit grobgeschätzt 50 Billionen Haaren? :) Vielleicht sogar auf der Brust? Nein, ich glaube, das lassmer besser.
1
#5 mann
18.7.07, 21:27
greife da doch lieber zum nassrasierer. zumindest an einigen "falitgeren" hautpartien stelle ich mir eine pinzette (abgesehen von der zeit) als extrem unschoen vor
#6 knuffelzacht
18.7.07, 21:32
Stunden später.... find den Tip ein wenig... öhöm... unbrauchbar nweil zu zeitintensiv.
#7 Dena
18.7.07, 22:38
Leute, es tut echt nicht weh...
#8 L.
18.7.07, 23:07
Bei Männern tut das weh... aber wir sind ja auch wehleidiger :-P
#9
19.7.07, 00:01
Aua.......Ne wäre nix für mich -und wie schon geschrieben-das letzte Haar ist rausgerupft-und da wächst das erste schon wieder nach...
#10
19.7.07, 00:05
Hab das mal probiert... Never. Ich war echt tapfer aber nach 3qm ging nichts mehr. Dann dachte ich, ok, epilieren geht schneller.
Nein, ich rasiere weiter :)
#11 renata
19.7.07, 00:28
sehr gut... denn es haelt super, und der nachwuchs ist auch kontrollierbarer.
1
#12 René, der gezupfte
19.7.07, 00:47
ich schlage vor, das zupfen in einer betreuten gruppe zu vollziehen - gemeinsam zupfts sich leichter. und ich würde von anfang an auf geschlechtertrennung verzichten, damit jeder mal sieht, was wohlfühlung und hygiene für arbeit und schmerzen verursachen kann...
4
#13 Teilenthaarte
19.7.07, 01:01
also gut , Thema zum 1017.Mal....
Ich persönlich nehme erst den Rupfomat (mit der Zeit gewöhnt man sich und der Schmerz läßt nach) und bearbeite nur noch die übriggebliebenen "Partisanen" mit der Pinzette. Und statt kühlen (Weichei) kommt dann die volle Packung Rasierwasser drauf. Über eingewachsene Härchen, Pickel, Sinn und Zweck der Aktion etc. gibt's hier schon viele Diskussionen im Forum....
2
#14 blumenfreund
19.7.07, 08:19
dann könnt ihr ja auch epilieren ;-) gleicher effekt aber deutliche zeitersparnis.

nee danke, das wär nichts für mich, ich bleib beim guten alten nassrasierer...
#15 Monika
19.7.07, 08:26
Nicht schlecht aber es dauert ewig und 2 Tagen. Mit dem epiliergerät ist man in ca 3 minuten fertig und hat man 4 wochen ruhe! (auf den füssen geht bei mir nicht denn sonst müsste ich davor eine vollnarkose bekommen)
#16 sabine
19.7.07, 11:40
lol Da kannst dann gleich mit dem Epilierer drüber gehen. Geht schneller... x)
#17
19.7.07, 11:46
wenn man keinen epilierre hat, ist es schon ganz nützlich es mit der pinzette zu machen.Da sie danach nämlich weicher nachwachsen... Ich finde es ganz ok
#18 sabine
19.7.07, 12:23
und wie lange hält das den an? 4 wochen?
1
#19 Icki
19.7.07, 13:52
Na also, endlich mal wieder ein neuer Beitrag zum Thema Intimbehaarung;-) Mouse, mit ein bisschen Glück hast du den meistdiskutiertesten Beitrag des Sommers verfasst (zumindest wars so in den letzten Jahren)

Und jetzt noch was konstruktives: Habe das auch schon ausprobiert, dauert etwas, ist aber wirklich ziemlich schmerzfrei und die neuen Haare sind sehr fein, allerdings wachsen bei mir bei der Methode hinterher viele Haare ein (wachsen also unter der Haut, und finden den Weg nicht raus)
#20 Katja
19.7.07, 14:37
das ist so ne Art epilieren für Anfänger und Elektrogeräte-Verweigerer ... haha

intressanterweise funktioniert das in der Tat, der Zeitaufwand steht allerdings in keinem Verhältnis zum Ergebnis ... tja!
#21 Autsch
19.7.07, 15:21
Ich kann mir nicht vorstellen dass das nicht wehtut. Ich bin da einmal mit dem epilierer rangegangen und nach 3 sekunden wieder weg. Mit der pinzette ist das ja nichts anderes!!
#22 das Manu
19.7.07, 15:42
Also ich mach das schon ewig so - bei mir wachsen deutlich weniger Haare ein, als beim epilieren (da brechen ziemlich viele einfach ab) und es entzünden sich kaum welche wie sonst bein rasieren. Außerdem macht der Sex mit den ganzen harten Stoppeln untenrum echt KEINEN SPAß mehr... Damits nicht so lang rot bleibt nehm ich entweder Babypuder (wenn geschwitzt) oder Pyolisin (wenn ein paar eingewachsen waren) oder Bepanthen.
#23 das Manu
19.7.07, 15:45
PS: für eine KOMPLETTE Enthaarung aber absolut nicht zu empfehlen - nur der Schamhügel ist da schmerzunempfindlich.
#24 Fey
19.7.07, 16:41
huhu, ich hab das mal vor einigen jahren gemacht ^^ bin da auch mal auf die idee gekommen :) ziepte etwas aber weh tut das nicht. ich hab dnn nur keine lust mehr gehabt weil das so lange gedauert hat. ich bin dann mit kaltwachs dran gegangen auf dem venushügel u hab mir die haut weggerissen. also wenn dann doch zupfen ;)
#25 Suppi
19.7.07, 16:54
vor allen Dingen schmerzt Augenbrauen zupfen bei mir persönlich überhaupt nicht.
Und das kann man wohl nicht vergleichen mit Intimhaar zupfen
#26 Venus
19.7.07, 17:01
Mach ich auch immer mal, allerdings wachsen wirklich viele Haare ein. Das sieht dann fast so hässlich aus wie Stoppeln :-(
1
#27 Luffischluffi
19.7.07, 20:32
Haare wachsen nicht ein, wenn man sich einen Luffaschwamm besorgt und dmit unter der Dusche die enthaarten Stellen "peelt".
#28 man
19.7.07, 20:54
gestern mal probiert und mal ueberhaupt nicht sinnig. da bleibe ich lieber bei der bewaehrten methode morgens beim duschen mitm gilette drueber zugehen. dauert insg. vlt 45 sekunden, wenn man es taeglich macht, keine pusteln, nix waechst ein, kein puder, keine schmerzen und die freundin liebt es :D
selbige darf meine augenbrauen aber nicht mehr zupfen, nur noch die kosmetikerin. bei ihr tut das in der tat nicht weh :D
#29 *.*
20.7.07, 02:01
haha, lustig....tut weh wie sonst was, nicht so schlimm wie wachsen, aber hab auch nach 5-10haaren aufgehört ;) sonst kriegt man ja pipi in die augen^^:D
#30 ich
20.7.07, 09:19
ich hab mir meine ganze körperbehaarung per permanenter haarentfernung (lasertechnik) entfernen lassen. ich finde dass das die ultimative lösung ist.
#31
20.7.07, 10:00
und was soll sowas kosten ? Ist bestimmt nicht billig so eine Laserbehandlung oder?
#32 janin
20.7.07, 13:15
ich mach meine haare auch so weg dann wachsen sie auch nicht unterder haut weiter
#33 Senger
20.7.07, 14:19
Kauf Dir mal ein Einweg-Feuerzeug!!!
1
#34 LUK
20.7.07, 15:33
Last doch stehen ein kampf im Urwald ist doch Super
#35 ich
21.7.07, 22:07
ist doch einfaches rausziehen mit der wurzel. kauf dir dazu halt einmalig ein epiliergerät oder mach es mit warmwachs - hast das gleiche ergebnis und geht wesentlich schneller.
merkwürdiger tipp, irgendwie.
#36 Luise
22.7.07, 00:08
Man könnte doch auch einfach einen Epilierer nehmen...
#37 Dieter K.
22.7.07, 05:38
Mit Rasierschaum kurz einwirken lassen
fertig und mit den Rasier die S.H. entfernen das tut nicht weh und ist eifach genjal
#38 Astrid
22.7.07, 09:17
Nur hilfreich wenn auf jeder Bikinizonenseite nur 5 - 10 Haare getragen werden .... ansonsten Sisyphos-Arbeit ;-)
#39 hemsire
22.7.07, 14:01
Hallo ihr Lieben...also im grunde stimme ich dem schon zu..allerdings dauert die Prozedur wesentlich länger als normales rasieren...und man bekommt einen steifen hals..hab es selbst schon oft versucht...wenn man in einer beziehung ist kann man es sich auch gegenseitig machen..grins..ich meine natürlich zupfen...dauert zwar auch wieder ne weile aber es ist definitiv weicher und hält länger als rasiert...

lg hemsire
#40 Herbert
22.7.07, 16:15
Weshalb eigentlich gegen die Natur arbeiten. Ich finde die Härchen ganz prima.
#41 Herbert
22.7.07, 16:26
Weshalb eigentlich gegen die Natur arbeiten. Ich finde die Härchen ganz prima.
#42 Felix
22.7.07, 18:40
Finde schön glatt rasierten intimbereich.
Das schönste was es gibt.+zwinker
#43 Legga
22.7.07, 21:52
Geschmackssache!
#44 Jochelbeere
22.7.07, 23:52
Der Tipp mag zwar gut sein,aber warum muss um Himmels-Willen heut zu Tage alles nackt sein.Nur der Hygiene wegen? Nun Ja ,wer's mag.
#45
23.7.07, 18:06
Das hat nicht nur was mit Hygiene sondern auch mit Ästhetik zu tun. Ich persönlich finde es auch nicht schön wenn alles aus dem Bikinihöschen herauswuchert.
#46
28.7.07, 18:24
coool
#47
28.7.07, 19:25
Erst einmal tut es weh und wenn ich das letzte gezogen habe fange ich wieder von vorne an oder?
1
#48 Icki
30.7.07, 17:47
Vielleicht hat's schon jemand geschrieben und ich habs übersehen: Einzeln ausziehen ist tatsächlich schmerzfreier, weil man schon automatisch jedes Mal den Winkel wählt, wo's am wenigsten ziept (tut nämlich je nach Zugrichtung unterschiedlich stark weh)

Aber lieber wäre es mir, Madonna, Jennifer Lopez, und ein paar Modedesigner würden ausrufen, dass Intimbehaarung dieses Jahr voll hip ist, was würd ich da an Zeit sparen;-)
#49 der Schrei ;-)
30.7.07, 18:01
Meine Güte, ob gerupft oder ungerupft ist mir egal.
... und wenn für dich erst jemand ausrufen muss, machs doch einfach selbst. Stell dich auf einen belebten Platz und schrei ganz lauf: ich rupfe nicht, weder oben, noch unten, noch in der Mitte, noch sonstwo.
Du kannst das gerne auch noch detailierter machen. ;-)
#50 KITKAT***
30.8.07, 00:20
ach heilige neune.. wat is denn dit? rupfen? oh man da läuft ja mein kitzler schon von alleine wech.. AUA
#51 terminator
5.9.07, 21:33
entscheidet euch doch einfach mal...
#52 *Autsch*
16.9.07, 22:16
Also....dieses WE hab ich das doch mal ausprobiert und es tut weniger weh als Augenbrauen zupfen???? AUF GAR KEINEN FALL!! Das hat sooooooo weh getan!
Ich wills auch schön glatt und weich, aber da wachs ich lieber,tut zwar auch sau weh, aber geht schneller....
#53 Das Sabbel
17.9.07, 08:46
@*autsch*
welche wachsstreifen benutzt du denn? oder nimmst du flüssiges wachs?
bitte um Rat
#54 Sonja
1.10.07, 20:49
Das stimmt mit der Pinzette tut das wirklich nicht weh, aber jedes Haar einzeln herauszureißen dauert wirklich ne Ewigleit
#55 tcheafruit
7.10.07, 18:36
Ich habe es ausprobiert und es war recht mühsam.. bin jetzt beim Epilierer angelangt und war nie so zufrieden. Eine Nassrasur bekommt das einfach nicht so glatt!
#56
15.1.08, 23:44
beim rasieren wird außerdem die haut gereizt. hab die erfahrung gemacht, dass es nicht grad angenehm ist wenn man rasiert und der freund dann mit nem massageöl ankommt. kann saumäßig brennen, deshalb am besten haare mit wurzel entfernen. an wachs hab ich mich bisher nicht rangetraut wg. schmerzhaft. aber umso weniger haare gleichzeitig rausgerissen werden, umso schwerzfreier ist das ganze. zupfen dauert nur ziemlich lange
#57
24.1.08, 17:40
Wenn ich dann fertig bin mit dem letztem Haar sehe ich dann an anderen Körperstellen aus wie ein Affe
#58
6.2.08, 18:16
also ich finde den tipp ganz gut und wer nicht will das die härrchen unter dem bikinihöschen vorgucken die können eben shorty bikini tragen.
was ich auch mal gesehen habe ist mit der schere abzuschneiden aber aufpassen...!!
#59
16.4.08, 15:01
Ich habe ungefähr 1.5 jahr mit warmwachs entfernt und in den weniger zugänglichen stellen auch mit pinzette. Mir hat es geholfen,keine Haare mehr, WICHTIG: niemals zwischendurch rasieren das stärkt anscheinend die haare und dann kann man von vorne anfangen. Man muss im sommer-Bikinizeit halt weiter genug lang warten bis die haare genug lang fürs wax sind, Also ich hab ein saison ohne knappe bikini überlebt.
#60
29.12.08, 11:41
verrückt dann nehm ich dopch lieber den rasierer
#61
15.2.09, 16:11
klar, klappt super der tipp. habe früher immer rasiert und mich über die feinen mini-schnitte geärgert, die unvermeidbar schienen und sich immer entzündeten. nun, mit der pinzette (dauert lang) oder dem epilierer (nach der ersten pinzetten-orgie tut das dann auch nicht mehr weh), gehts mir richtig gut.
nur an den schamlippen/hoden ist es sicher nicht empfehlenswert, tut saumäßig weh und deshalb sollte man da auf den rasierer ausweichen. ;)
-2
#62 Hildegardis von Lingen
16.2.09, 12:23
Die Intimbehaarung ist im göttlichen Schöpfungsplan vorgesehen. Da Gott den Menschen nach seinem Ebenbilde schuf, hat er wahrscheinlich selbst eine. Es ist daher gotteslästerlich, den Körper irgenwie verbessern zu wollen.
#63 Tybalt
14.4.09, 19:16
Dauert ewig, aber das Ergebnis hält lange an. Ich bevorzuge aber die HALAWA-Methode um meine Haare loszuwerden. Rasieren piekt nach ein paar Tagen immer so widerlich
#64
16.4.09, 18:03
ich habe es auprobiert un es tat sehr weh. ich weiß nicht wie ich meine intimbehaarung los werden soll, denn enthaarungscrems haben nicht geholfen und beim rasieren tut es weh und ich bekomme pickel die bluten und nach einem tag juckt es wie feuer. Wisst ihr Rat
#65 Tante Hanni
18.4.09, 13:54
Wer zum Teufel hat euch eingeredet, dass "Intimbehaarung" igitt ist? Und wer zwingt euch, Tangas oder gar Stringtangas zu tragen? Ich finds lächerlich, vor allem, wenn der Begleiter mit hässlichen Badeshorts aufläuft.
#66 Maria
14.7.09, 21:44
Das mit der Pinzette funktioniert wirklich gut, nur ich würde den "harten Mädels und Jungs" empfehlen die nicht so empfindlichen Partien mit einem Epiliere-Apparat zu enthaaren denn sonst wird das ganze ziemlich zeitaufwändig.
#67 marita
17.7.09, 20:46
Ihr könnt euch doch bestimmt noch erinnern das ihr froh wart über das erste Haar und jetzt discotiert ihr darüber wie ihr sie wieder ausrupft.
#68 pups
4.3.10, 15:08
hi, ich rasiere die Haare ganz weg, und wenn sie dann nachwachsen, dann zupfe ich die haare nur da weg wo ich sie nicht haben will und mach mir so auch mal ne frisur. Und das klappt gut.
#69
31.3.10, 00:22
ja... aber rasieren ist doof denn das tut weh...'
#70 Kim
13.4.10, 21:02
Das dauert doch bestimmt eine halbe ewigkeit, oder? Und es tut bestimmt saumäßig weh oder?
#71
21.5.10, 22:42
Warumm nehmt ihr nicht einfach Heißwachs ????? und wer sagt das tut weh ist ein Weichei !!!!!!!!!!!!!!!
#72 vanessa
21.7.10, 17:35
also ich hab es so gemacht: bin einfach einmal zum wachsen gegangen (also professionell) hab alles wegratschen ;) lassen und seit dem zupf ich die 2 3 haare die immer mal nachkommen, dann hat man nicht den ganzen "busch" am anfang den man rauszupfn muss.
#73 Terrorengel *.*
29.7.10, 12:34
Ich epilier mir die Achseln und die Beine .. das reicht an Schmerzen :D
#74
3.8.11, 00:56
anfangs bin ich auch immer mit der Pinzette da ran gegangen und es tat höllisch weh. Aber nicht so schlimm wie die fiesen Rasierpickelchen, gegen die ich bislang alles mögliche (und unmögliche) versucht habe und sie trotzdem immer wieder kriege. vor einiger Zeit hab ich einen epilierer bekommen und es mal sachte im bikinibereich ausprobiert. und siehe da, durch das frühere pinzettenrupfen sind die haare weicher geworden, sitzen nicht mehr so extremst fest und ich bekomm den bikinibereich und inzwischen den gesamten hügel recht epiliert. Einzeln stehengebliebene werden noch nachträglich mit der pinzette rausgerupft und gegen eingewachsene Haare hab ich mir einen Weinkorken genommen, eine stinknormale Nähnadel mit der öse voran hineingestochen, so das nur noch die Nadel an sich hervorschaut und damit geh ich dann sachte an die Haut, dort wo das eingewachsene Haar anfängt und ziehe es mit der Nadel vorsichtig heraus (Nadel IMMER vorher und danach desinfizieren, bpsw. mit Sterilium). Es funktioniert und den Rest hab ich dann rasiert. Inzwischen rasiere ich mich da aber auch nicht mehr, mein Liebster und ich sind zum schluss gekommen, dass das durchaus auch erotisch ist, wenn die mindestbesatzung an den Lippen stehen bleibt :)
4
#75 remski
30.8.11, 00:40
wir haben nen Fahrstuhl/Lift/Aufzug mit Spiegel und heller Lampe... da fahren wir gerne mal ne Runde hoch+runter um alle sichtbaren Makel zu beseitigen, die den Alltag auf Arbeit/Schule verhunzen könnten.. letztens habe ich Haare am Ohrläppchen entdeckt.. 2 Stück!! ich hatte die Wahl: Suizid im Fahrstuhl wegen der Peinlichkeit oder die beste Ehefrau von allen um ein Zupfkonzert zu beten (sie zupft, ich als Männer-Weichei singe Klagelieder).. hat jut geklappt: die seltsamen Haare sind in ihrer Handtasche, alphabetisch geordnet, und ich frage mich, was für einen Quatsch ich hier eigentlich schreibe ;)
#76
12.8.12, 17:37
Klappt super, mit ein bisschen Übung dauert es auch nicht den ganzen Tag. :D Nein, Scherz beiseite, 2h sind immer drin, man muss sich einfach überlegen, ob es sich lohnt... :/ Rasieren ist dann die Alternative, wenn es schnell gehen soll.
#77
9.7.13, 14:23
Ich habe es selbst ausprobiert. Es dauert ein wenig und ich habe auch nicht viele eng anliegend Wachsende Haare. Ich habe die Haare auch nur im oberen Bereich mit der Pinzette entfernt. An den äußeren Schamlippen ist es doch ziemlich schmerzhaft. Die sollte man dann lieber mit einem Nassrasierer entfernen
#78
25.2.14, 20:16
ich lasse das bei mir in einem Epiladerm Sugaringstudio machen. Das Ergebnis ist verblüffend. Die Enthaarung fand ich deutlich schmerzfreier als Wachs.
#79
5.2.15, 23:54
Rasieren ist immer noch die schonendere Option....dann muss man halt öfters rasieren..die Haare nicht langwachsen lassen...sont bekommt man nach der Rasur öfters Rasierpickeln....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen