Johannisbeer-Prosecco-Gelee

Johannisbeer-Prosecco-Gelee
Fertig in 

Im Garten sind die Johannisbeeren reif! Also los, Johannisbeer-Prosecco-Gelee machen:

Zutaten

  • 1/2 L Saft von weißen Johannisbeeren
  • 1/4 L Saft von roten Johannisbeeren
  • 1 Piccolo Prosecco
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tütchen
  • 500 g Gelierzucker 1:2
  • ein paar Blättchen Zitronenmelisse

Zubereitung

  1. Den Saft in einen hohen Topf geben, Salz, Zucker, Zitronensäure und den Prosecco zufügen. Die Zitronenmelisse sehr klein schneiden (Menge nach Wunsch) und dem Ganzen zufügen.
  2. Erhitzen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  3. Sofort in saubere heiße Schraubgläser füllen. Die 10 Minuten kopfüber stehen lassen, dann umdrehend und erhalten lassen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Weingelee selbst gemacht
Nächstes Rezept
Marmeladeneinfüllhilfe selber basteln
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Apfel-Kirsch-Johannisbeer-Marmelade mit Chili
195 3
Kaltschale - Getränk aus Wodka, Prosecco, Red Bull und Cola
11 6
Saft von Gelee, Konfitüre oder Marmelade verwerten
Saft von Gelee, Konfitüre oder Marmelade verwerten
4 20
Johannisbeeren vom "Geäst" abtrennen
Johannisbeeren vom "Geäst" abtrennen
10 10
Fruchtsäurepeeling selbstgemacht mit roten Johannisbeeren
Fruchtsäurepeeling selbstgemacht mit roten Johannisbeeren
3 0
8 Kommentare

Rezept online aufrufen