Käsebrot - ganz einfach und schnell

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

2 Becher Mehl
1 Becher Milch
1 TL Salz
1 Päckchen Backpulver
250 gestiftelten Edamer
1/2 Becher Röstzwiebeln

Alles zusammen verkneten und in eine Kastenform geben und ca. 40 Min. bei 200 Grad Umlauft backen!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare


#1
23.10.08, 13:23
WIe groß soll denn der Becher sein? Schnapsglas oder Wassereimer?
#2 Lars
23.10.08, 23:03
Ich hätte da auch ein Rezept:
Zutaten:

Brot
Butter
Käse (nach Wunsch)


Das Brot in Scheiben schneiden (gewitzte kaufen geschnitten Brot), Butter drauf und dann mit Käsescheiben belegen.
Wahlweise noch mit roter Marmelade verfeinern.

Sorry, musste sein :-)
#3 Ulli
24.10.08, 13:35
Backpulver? Nicht doch lieber Trockenhefe? 1 Teelöffel Salz, wo doch der Edamer schon so salzig ist? Hört sich auch so an, als ob das eine ziemlich "kletschige" Angelegenheit wird. Mein Tipp: Frisches Brot, dick Butter und Edamer drauf - fertig ist das Käsebrot.
#4 Hanna
25.10.08, 23:31
Na Becher ist Becher.. was kann man daran denn jetzt nicht verstehen? Ein Becher ist das, woraus man halt Kakao oder Kaffee trinkt. Sonst hätte da wohl Schnapsglas oder Wassereimer gestanden.
#5
26.10.08, 13:07
Ich habe es gebacken, es war superlecker! Danke für den Tipp!
Allerdings war es sehr klitschig, nächstes Mal mache ich irgenwas anders, mal sehen was...
#6 Katja
28.10.08, 13:54
arg viel Milch, oder ?
ich denke, die Hälfte reicht dafür
#7 Geri
29.6.09, 08:53
ein Becher sind wieviel Gramm??????????????

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!