Käsebrot - ganz einfach und schnell

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

2 Becher Mehl
1 Becher Milch
1 TL Salz
1 Päckchen Backpulver
250 gestiftelten Edamer
1/2 Becher Röstzwiebeln

Alles zusammen verkneten und in eine Kastenform geben und ca. 40 Min. bei 200 Grad Umlauft backen!

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1
23.10.08, 13:23
WIe groß soll denn der Becher sein? Schnapsglas oder Wassereimer?
#2 Lars
23.10.08, 23:03
Ich hätte da auch ein Rezept:
Zutaten:

Brot
Butter
Käse (nach Wunsch)


Das Brot in Scheiben schneiden (gewitzte kaufen geschnitten Brot), Butter drauf und dann mit Käsescheiben belegen.
Wahlweise noch mit roter Marmelade verfeinern.

Sorry, musste sein :-)
#3 Ulli
24.10.08, 13:35
Backpulver? Nicht doch lieber Trockenhefe? 1 Teelöffel Salz, wo doch der Edamer schon so salzig ist? Hört sich auch so an, als ob das eine ziemlich "kletschige" Angelegenheit wird. Mein Tipp: Frisches Brot, dick Butter und Edamer drauf - fertig ist das Käsebrot.
#4 Hanna
25.10.08, 23:31
Na Becher ist Becher.. was kann man daran denn jetzt nicht verstehen? Ein Becher ist das, woraus man halt Kakao oder Kaffee trinkt. Sonst hätte da wohl Schnapsglas oder Wassereimer gestanden.
#5
26.10.08, 13:07
Ich habe es gebacken, es war superlecker! Danke für den Tipp!
Allerdings war es sehr klitschig, nächstes Mal mache ich irgenwas anders, mal sehen was...
#6 Katja
28.10.08, 13:54
arg viel Milch, oder ?
ich denke, die Hälfte reicht dafür
#7 Geri
29.6.09, 08:53
ein Becher sind wieviel Gramm??????????????

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen