Schnelles Käsebrot backen

Schnelles Käsebrot backen
2
Fertig in 

Ich liebe Brot und auch Käse, also habe ich hier mal ein Käsebrot gebacken, welches mit nur fünf Zutaten auskommt, und super schnell in nur 5 Minuten zubereitet ist. Auch die Backzeit ist mit nur ca. 35 Minuten je nach Backofen, super schnell. Alles, was schnell geht, gefällt mir besonders gut.

Zutaten

1 Portion
  • 200 g Mehl
  • 150 g Käse
  • 150 ml Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 Pck. Backpulver

Zubereitung

  1. Alle fünf Zutaten, Mehl, Milch, Backpulver, Salz und geriebenen Käse in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät gut miteinander vermengen.
  2. Den Teig in eine leicht gefettete Kastenkuchenform geben.
  3. Bei ca. 190 Grad Ober-/Unterhitze je nach Ofen ca. 30 - 40 Minuten backen.
  4. Wer mag, kann auch noch Gewürze oder zum Beispiel einige Speckwürfelchen in den Brotteig geben.

Nun kann ich euch bereits vorab verraten, weil ich Käse so liebe habe ich es voll übertrieben und bestimmt fast 300 g Käse dazu gegeben, das war auf jeden Fall einen Ticken zu viel des Guten. So solltet ihr lieber nur 150 g Käse zugeben und alles wird fein schmecken.

Auch wenn mein erster Versuch fast zu viel Käsenote hatte, habe ich es mir super lecker gemacht, indem ich es mit etwas Butter in die gab und beidseitig goldbraun angebraten habe.

Ich bin schon ganz gespannt, was ihr zu dem Rezept sagt und wie euch das Brot schmeckt.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Duftende Frühstücksbaguettes - einfach, lecker und schnell zubereitet
Nächstes Rezept
Upside-Down-Fladenbrot mit Brennnessel
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
11 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!