Kaffeegeruch aber kein Kaffee im Schrank?

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Habt ihr einen Schrank aus dem es streng nach altem abgestandenen Kaffeesatz riecht? Aber ihr seid euch 100% sicher, dass ihr keinen Kaffee besitzt? Nicht einmal verpackten?
Alles aus dem Schrank raus, und die Sachen in die Spüle stellen (außer Mehlpackungen usw., aber wenn ihr sowas in dem Schrank hattet, ist es sowieso verloren) und sucht dann im Schrank nach einer verfaulten Zwiebel. Sobald eine Zwiebel fault und sich so verflüssigt, stinkt sie nach altem Kaffeesatz!

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


3
#1 mein lieber biber
3.10.08, 20:13
verfaulte zwiebel suchen, wenns nach kaffee riecht. das ist der könig aller tipps. ich bin so dankbar.
2
#2 koffeeholiker
7.10.08, 17:47
und die verfaulte zwiebel dann ab in die kaffeemaschine???
2
#3 furanku
25.11.08, 21:20
Was wenige wissen: Der Tipp eiene weiter unten funktioniert auch andersrum: Einfach einen übelriechenden, alten Kühlschrank in den Schrank stellen, schon ist der unangenehme Kaffeegeruch wie weggeblasen!
#4
18.8.09, 00:39
Verfaulte Zwiebeln riechen nach Kaffeesatz? Na das is doch nicht schlimm ;o)
Bei mir verfaulen die nicht, sie trocknen einfach ein.
1
#5 Puderzuckerschnecke
7.1.11, 13:13
werde gleich Morgen meinen Kaffeesatz mal 6 Wochen lagern, damit ich weiß, wie alter Kaffeesatz riecht.

Ganz toller Tipp :-(((
2
#6
2.4.11, 08:12
Hääää? Sag mal, wie oft wäschst du deine Küchen-Schränke eigentlich aus? Tipp von mir: Wenns mal süßlich und vermodert riecht, verfault vielleicht eine Maus im Vorratsschrank...da würd ich doch lieber mal öffter gucken, nicht? :lol
Entschuldige bitte, ist wirklich nicht bös´gemeint aber dein Tipp ist doch etwas eigenartig. Und meine Zwiebeln pflegen untätig, doch nicht faul in ihrem Netz einfach so abzuhängen, bis sie verbraucht werden. Und zwar griffbereit zum Kochen, nicht in dunklen Schrankecken.
Bloß gut, dass unten auf dieser Seite der Hinweis steht, in punkto Haftung und Garantie für die Tipps...
1
#7
2.4.11, 09:15
Frage mich auch wie konnte so was passiert
1
#8
6.1.12, 02:19
kann ja mal passieren, dass da so ein klitzekleines Zwiebelchen irgendwo hinterrollt und versteckt liegt und gammelt. nicht jeder hat Zeit und Lust, ständig die Schränke auszuräumen und zu schrubben.
und manchmal erwischt man auch welche, die außen hui und innen pfui sind. da denkt man, "oh so eine schöne Zwiebel!" und beim Anpacken kriegt man dann plötzlich Schaudergefühle. ja und wenn man die nicht rechtzeitig entlarvt, gibts so lustige braune Flecken und die gehen nur ganz gemein wieder weg und riechen unschön.

das mit dem Kaffeegeruch ist mir allerdings auch neu.. grübel ...ob das auch andersrum geht und aus den ollen Zwiebeln läßt sich schnell noch n Käffchen brauen... vielleicht wenn der liebe Scbwiegertiger mal wieder zum Zungenwetzen aufgeschlagen ist.....

hach - blöd... jetz hab ich doch glatt nen guten Tip verschenkt... mist aber auch... grummel......

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen