Zum Weltdufttag - Was du für und gegen Gerüche tun kannst

Zum Weltdufttag - Was du für und gegen Gerüche tun kannst
3

Den ganzen Tag über nehmen wir Gerüche wahr. Manche davon sind eher unangenehm, andere sind so gut, dass wir gar nicht genug davon bekommen und wieder andere erinnern uns an Erlebnisse, die teilweise schon lange Zeit zurückliegen.

Am 27. Juni findet jährlich der Weltdufttag statt. Lasst uns das zum Anlass nehmen, um in einer ruhigen Minute die Augen zu schließen und die Gerüche unserer Umwelt auf uns wirken zu lassen. Welche unterschiedlichen Düfte nimmst du wahr und woran erinnern sie dich?

Selbst in sauberen Kühlschränken riecht es von Zeit zu Zeit etwas streng. Mit Zitronensaft kannst du das verhindern.

3 Tipps gegen schlechte Luft

Beim Windeln wechseln oder Müll rausbringen, stellt sich dem ein oder der anderen die Frage, warum wir den Geruchssinn nicht einfach ausschalten können. Denn selbst eine Wäscheklammer auf der Nase verhindert nicht, dass sich unliebsame Duftmoleküle ihren Weg bahnen. Klar, dass das genau so auch von der Natur gewollt ist. Schließlich können wir mit unserer Nase auch erkennen, ob Lebensmittel noch genießbar sind. Schlechter Geruch bewahrt uns also auch davor, uns den Magen zu verderben.

Doch vor allem an heißen Tagen sind unangenehme Gerüche lästig und penetrant. Mit den folgenden Tipps und Tricks aus unserer Community sorgst du aber wieder für gute Luft in deiner Wohnung.

Essigwasser: Wer mit viel Fett angebraten hat, kann einen Wasser mit einem Schuss Essig zum Kochen bringen und auf diese Weise den Fettgeruch neutralisieren.

Kaffeesatz: Das Wundermittel im Haushalt eignet sich nicht nur super als Dünger oder als Peeling für die Hände. Auch Gerüche lassen sich damit beseitigen. Stelle einfach einige Schälchen mit dem aufgebrühten Pulver in deiner Wohnung auf und warte, bis sie die unangenehmen Gerüche neutralisieren.

Zitronen: Ein Schälchen gefüllt mit Zitronensaft sorgt in deinem Kühlschrank für Frische. Auch die Schale lässt sich wiederverwenden, indem du sie in das Besteckkörbchen in der Spülmaschine legst. Auf diese Weise gehören auch dort fiese Gerüche der Vergangenheit an.

Am liebsten würden wir den ganzen Tag nach unserem Lieblingsparfum riechen. Wenn du dich eincremst, bevor du das Parfum aufträgst, bleibt der Duft länger haften.

3 Tipps für langanhaltenden Duft

Doch natürlich gibt es auch gute Gerüche, die wir am liebsten den ganzen Tag riechen würden. Für viele ist das Lieblingsparfum eines davon. Um den Duft möglichst lange zu halten, gibt es einige Tricks.

Bodylotion: Bevor der Duft aufgetragen wird, solltest du dich eincremen. Denn auf Bodylotion oder anderen fetthaltigen Pflegeprodukten hält das Parfum besonders gut. Wichtig ist dabei nur, nicht mehrere Düfte miteinander zu vermischen. Also solltest du entweder auf eine geruchsneutrale Lotion zurückzugreifen oder dir das zum Parfum passende Produkt zulegen.

Haare: Auch in den Haaren hält sich der Duft länger als auf der Haut. Scheue dich also nicht, und sprüh auch etwas Parfum in deine Haare.

Richtig lagern: Ein Parfum bleibt selten allein. Doch auch Eau de Toilette ist nur begrenzt haltbar. Damit dir deine Lieblingsdüfte möglichst lange erhalten bleiben, solltest du sie kühl und dunkel lagern. Einen Platz an der Sonne solltest du den Flakons erst gewähren, wenn sie leer sind. Dann kannst du beim Betrachten in all den Erinnerungen schwelgen, die du mit diesen Düften in Verbindung bringst. 

Hast du noch andere Tipps rund um positive und negative Gerüche?

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Unangenehme Gerüche im Kühlschrank?
Nächster Tipp
Geruch von Schneidbrett & Händen entfernen: Edelstahl-Trick
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
1 Kommentar

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!