Kaffeemaschinen-Ei

Frühstücksei aus der Kaffeemaschine: Du kannst locker duschen und Haare föhnen, dein Frühstücksei ist perfekt und schön weich.

Mache 10 Tassen Wasser in deine Kaffeemaschine und lege eine Filtertüte in den Filterbecher. Jetzt noch das Ei dazu und anschalten. Du kannst locker duschen und Haare fönen, dein Frühstücksei ist perfekt und schön weich. (Allerdings hast du jetzt keinen Kaffee mehr zur gleichen Zeit und gaaaanz schlecht ist der Tipp, wenn Du in einer WG lebst...)

Aber ansonsten klappt das prima!

Pssst... geht auch mit Kaffee zusammen, allerdings müssen es immer 10 Tassen sein...

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Eierkochen trotz Sprung in der Schale
Nächstes Rezept
Eierbecher-Ersatz
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
28 Kommentare

Rezept online aufrufen