Kalte Currysoße

Zu Gegrilltem passt diese kalte Currysoße sehr gut.

Kalte Currysoße zu Gegrilltem

reicht für 8-10 Leute

3 Becher saure Sahne
3 Becher Joghurt
5 EL Mango Chutney
3 EL Sojasoße
2 geh. EL Currypulver
1 ges. TL Pfeffer
1 geh. TL Zucker
Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren, und etwa 60 Minuten durchziehen lassen. Danach nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Passt zu Fisch, Huhn und Schwein!

Voriges Rezept
Mango-Chutney zur Currysoße
Nächstes Rezept
Süß-Scharfes Mango-Chutney
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

9 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter