Kalter Spargelsalat mit Hähnchen (Italienische Art)

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

6-8 Personen

500 g Spargel, weiß
500 g Spargel, grün
500 g Tomaten (kleine Party- oder Cocktailtomaten)
200 g Zuckerschoten (manche nenne die auch Zuckererbsen)
500 g Hähnchenbrustfilet
Basilikum(Frisch oder Tiefkühl)
4-6 EL Öl (Olivenöl passt)
2-3 EL Balsamicoessig
Salz, schwarzer Pfeffer, Zucker

Spargel putzen, in ca. 5 cm Stücke schneiden und in Salzwasser mit einer Prise Zucker knackig garen (nicht weich werden lassen). Knackigen Spargel abtropfen lassen und in einer Pfanne mit einem EL Olivenöl einige Minuten anbraten (sollte danach immer noch bissfest sein).

Dann in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Im Spargelwasser die Zuckerschoten kurz blanchieren (1-2Min.), dann auch in die Schüssel zum Abkühlen. Hähnchenfleisch in der noch heißen Pfanne braten (eventuell noch Öl dazu geben) und danach in Würfel schneiden auch abkühlen lassen. Tomaten in Viertel schneiden und zu den abgekühlten anderen Zutaten geben.

Das restliche Öl, Balsamicoessig, Basilikum, Pfeffer, Salz dazugeben und alles vermischen und nach Gusto abschmecken.

Mindestens 30 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen