Kandierte Süßkartoffeln

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Süßkartoffeln im Ofen kandiert. Eine leckere Beilage zu gegrilltem und gebratenem Schweinefleisch.

Ich habe dieses Gericht in Georgia/USA bei Freunden kennengelernt. Die herbe Süße des Gemüsegerichtes passt hervorragend zu
gebratenem oder gegrilltem Schweinefleisch. Z.B. zu Rippchen.

Auch in der deutschen Küche ergänzen oft süße Beilagen die Fleischgerichte, z.B. Bratapfel zur Gans oder Preiselbeeren in Birnenhälften zu Wildgerichten. Also so exotisch ist es gar nicht!

Zutaten

  •  6 Süßkartoffeln (Wochenmarkt/Kartoffelhändler)
  • 3 EL Honig
  • 2 EL Zucker
  • 3 EL Butter
  • 1/2 Tasse Brühe
  • Pfeffer und 1 TL Meersalz

So geht es

  1. Die Süßkartoffeln werden wie Pellkartoffeln in gesalzenem Wasser gekocht, gepellt und danach halbiert.
  2. Der Zucker, Honig, Butter und die Brühe werden zusammen mit Salz und Pfeffer in einem Töpfchen aufgekocht, drei Minuten etwa.
  3. Die Süßkartoffeln werden nun mit der Wölbung nach oben in eine ofenfeste Schale gelegt und mit der süßen Honig-Buttermasse übergossen  und bei 200 Grad ungefähr 25 Minuten gebacken, bis sie eine schöne goldbraune Farbe haben.

 

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1
25.7.13, 21:01
Hört sich sehr lecker an! Habe dieses Jahr Süßkartoffeln angepflanzt, da weiss ich schon, was ich damit machen werde.
#2
25.7.13, 21:16
Danke für das Rezept.Süßkartoffeln kenne ich zwar,habe sie aber noch nie probiert.Würde das Rezept auch mit normalen Kartoffeln gelingen oder fehlt dann das gewisse etwas?
#3
25.7.13, 21:26
Der Tip gefällt mir sehr gut! Mit der Kartoffelmenge bin ich allerdings etwas unsicher. Wieviel Gramm Süßkartoffeln würdest du denn für ca. 4 Portionen veranschlagen, Ellaberta? In meinem Rewe gibt es überwiegend riesige Teile. Bei 6 Stck. reicht das für eine ganze Kompanie ;-)
1
#4
25.7.13, 22:03
Danke fürs Rezept !! Hmmm lecker, ich liebe Süßkartoffeln und ich werde es auf jedem Fall nachkochen.
1
#5 xldeluxe
25.7.13, 22:24
Ich sehe auf dem Wochenmarkt ständig Süßkartoffeln und meine afrikanischen Nachbarn kochen sie ständig. Ich kenne sie gar nicht und habe absolut keine Vorstellung, wie sie schmecken.

Kandiert hört sich interessant an, ich werde erst einmal die Kartoffeln solo zubereiten um dann mit dem Geschmack zu experimentieren, also Beilagen hinzuzufügen.
#6
26.7.13, 16:23
Die roten Süßkartoffeln haben einen ähnlichen Geschmack wie gekochte Möhren. Im Kindergarten machen wir schon mal Süßkartoffelpüree Mit Zwiebelchen, dass ist dann wie Möhreneintopf. Frittiert geht auch, manchmal mache ich auch Chips daraus. Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren, Danke für den Tipp!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen