Kürbis, Zucker, Wasser und Zimt in einen großen Topf geben. Bei mittlerer bis niedriger Hitze ohne Deckel unter gelegentlichem Rühren 30 Minuten kochen, bis das Wasser verdampft und der Kürbis weich und karamelisiert ist.

Karamellisierter Kürbis

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 450g Kürbis, in 2,5 cm großen Würfeln
  • 120g Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 1 Prise Zimt
  • 4 EL leicht zerdrückte Pistazien, zum Servieren

Zubereitung

  1. Kürbis, Zucker, Wasser und Zimt in einen großen geben. Bei mittlerer bis niedriger Hitze ohne Deckel unter gelegentlichem Rühren 30 Minuten kochen, bis das Wasser verdampft und der Kürbis weich und karamelisiert ist. Bei Bedarf etwas Wasser zugießen, damit der Kürbis nicht am Pfannenboden anbackt.
  2. Abkühlen lassen. Auf einen Teller geben und mit den Pistazien bestreut servieren.
Von
Eingestellt am

Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar


2
#1 Meike
3.9.08, 16:10
Super Lecker! Aber leider besteht Suchtgefahr! ;o)

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!

Zum Feedback!