Karamellisierter Kürbis

Kürbis, Zucker, Wasser und Zimt in einen großen Topf geben. Bei mittlerer bis niedriger Hitze ohne Deckel unter gelegentlichem Rühren 30 Minuten kochen, bis das Wasser verdampft und der Kürbis weich und karamelisiert ist.

Zutaten

  • 450g Kürbis, in 2,5 cm großen Würfeln
  • 120g Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 1 Prise Zimt
  • 4 EL leicht zerdrückte Pistazien, zum Servieren

Zubereitung

  1. Kürbis, Zucker, Wasser und Zimt in einen großen geben. Bei mittlerer bis niedriger Hitze ohne Deckel unter gelegentlichem Rühren 30 Minuten kochen, bis das Wasser verdampft und der Kürbis weich und karamelisiert ist. Bei Bedarf etwas Wasser zugießen, damit der Kürbis nicht am Pfannenboden anbackt.
  2. Abkühlen lassen. Auf einen Teller geben und mit den Pistazien bestreut servieren.
Voriger TippN├Ąchster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

1 Kommentar

Ähnliche Tipps

Kürbispüree mit feinem, einzigartigem Geschmack

Kürbispüree mit feinem, einzigartigem Geschmack

10 5
Obst mit Karamelkruste

Obst mit Karamelkruste

15 12
Karamel-Sirup selber machen

Karamel-Sirup selber machen

83 45
Kürbis-Kokos-Suppe

Kürbis-Kokos-Suppe

8 3

Kürbis-Gnocchi

8 1

Kürbisauflauf

7 1
Kürbis bohren statt schnitzen – DIY

Kürbis bohren statt schnitzen – DIY

10 7

Der unbekannte Krieger (Unknown Warrior)

17 3

Kostenloser Newsletter