Karfiol / Blumenkohl im Ofen gebraten

Blumenkohl im Ofen gebraten

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Karfiol gebraten

Zutaten

  • 1 Karfiol (Blumenkohl)
  • 2 EL Rapsöl
  • Meersalz
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Butter
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Sahne

Zubereitung

  1. Der Karfiol wird gewaschen und in seine Röschen zerlegt. Diese werden in einer Schüssel mit 2 Esslöffel Rapsöl und etwas Meersalz gut vermischt.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen die Karfiolröschen darauf verteilen und ca. 25 Minuten bei 170 Grad im Backrohr schön goldbraun gebraten. Mehrmals wenden.
  3. In der Zwischenzeit wird der Strunk wird in kleine Stücke geschnitten, die Zwiebel und der Knoblauch gewürfelt. Die Butter schmelzen und die Zutaten darin gut anrösten, mit der Sahne vergießen, köcheln bis das Gemüse weich ist und mit einem Mixstab fein pürieren.
  4. Nun die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Petersilie fein hacken, einrühren und warm stellen, bis der Karfiol fertig gebraten ist. Den Karfiol anrichten und mit der Sauce servieren.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Sellerieschnitzel
Nächstes Rezept
Blumenkohl roh braten
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
16 Kommentare

Rezept online aufrufen